Häufig gestellte Fragen

Allgemeine Informationen

1. Kann ich meinen Urlaub antreten?

Den aktuellen Stand der Wiederaufnahme und der Absagen des Reiseprogramms von Wolters Rundreisen entnehmen Sie bitte der hier hinterlegten TabelleSollte sich dieser Stand verändern und weitere Reisetermine abgesagt werden müssen, kommen wir proaktiv auf Sie zu. Damit die Sicherheitshinweise und Vorgaben der einzelnen Reiseländer zur Durchführung der Reisen eingehalten werden, sind wir im engen Austausch mit unseren Partnern vor Ort.    

2. Was muss ich unternehmen, wenn es eine Reisewarnung für mein Zielgebiet gibt? 

Sobald Sie laut der Reisebeschränkungen des Auswärtigem Amtes nicht in Ihrem gebuchten Zeitraum in Ihr Zielgebiet reisen können, informieren wir Sie per E-Mail. Sie müssen nichts unternehmen - wir kommen proaktiv auf Sie zu! Da uns Ihr Wohl und Ihre Gesundheit wichtig sind, entscheiden wir anhand der politischen Entscheidungen und in Absprache mit unseren Partnern vor Ort, ob wir Reisen stattfinden lassen oder absagen müssen.
Sollte eine Absage erforderlich sein, kommen wir spätestens 31 Tage vor Ihrem Reisetermin automatisch auf Sie zu. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir die Situation je nach Reiseland täglich neu bewerten müssen und daher keine langfristigen Aussagen zu einzelnen Reisen treffen können. 

3. Worauf sollte ich vor meiner Reise achten?

Bitte beachten Sie, dass Sie bei Ihrer Auslandsreise einen gültigen Reisekrankenversicherungsschutz haben. Welche Krankheitsfälle in der Police abgedeckt sind, finden Sie in den Versicherungsbedingungen.
Hinweise zum Wolters Corona-Reiseschutz finden Sie hier.

Nehmen Sie für Ihre Reise Mund- und Nasenschutzmasken sowie ein Handdesinfektionsgel oder -spray mit. 

Sobald Reisen wieder möglich sind, erstellen wir aktuelle Sicherheitshinweise und Verhaltenstipps für die Länder und veröffentlichen diese hier.

4. Was ist, wenn mein Reiseland und/ oder Deutschland bei Ein- bzw. Ausreise jetzt einen Corona-Schnelltest verlangt?

In diesem Fall werden wir Sie vor Reiseantritt über die Anforderungen und die dadurch entstehenden Mehrkosten eines Corona-Schnelltests informieren. Die nachträgliche Änderung der Einreisebedingungen durch eine staatliche Stelle, wie z. B. auch Visa-Bestimmungen, ist für Sie verpflichtend und liegt in Ihrem Verantwortungsbereich. Es gelten die vertraglich festgehaltenen Umbuchungs- und Stornierungsbedingungen. Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite und werden bei kurzfristigeren Umbuchungswünschen so kulant wie möglich prüfen. Gleiches gilt auch im Falle eines positiven Testergebnisses oder einer vor Reiseantritt vorliegenden Infektion.
Sollte es zu einer Quarantäne im Ausland kommen, ist die Kostenübernahmepflicht in der Rechtsordnung des Zielgebietes geregelt und zu prüfen. 

Informationen zum Reisegutschein

5. Wie erhalte ich den Gutschein? Wie sieht dieser aus? Was muss ich tun, wenn der Gutschein für mich nicht in Frage kommt? 

Wenn Ihre Reise aufgrund aktueller Reisebeschränkungen storniert werden muss, wandeln wir Ihre Buchung automatisch für Sie in ein Reiseguthaben um. Wir informieren Sie proaktiv über Ihr Guthaben, Sie brauchen hierfür nichts zu unternehmen. Sollten Sie uns im Vorfeld mitgeteilt haben, dass Sie keine Wandlung in ein Reiseguthaben wünschen, erhalten Sie im ersten Schritt zur Rückabwicklung der Buchung dennoch ein Schreiben für ein Reiseguthaben. Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir an dieser Stelle aufgrund der technischen Prozesse keine Einzelbearbeitung Ihrer Buchung realisieren können. Bitte kontaktieren Sie uns einfach nach Erhalt des Reiseguthabens mit dem Betreff "Widerspruch Guthabennummer, Reisetermin der abgesagten Reise“ unter der Email-Adresse service@wolters-rundreisen.de. Die Rückerstattung Ihrer bisher geleisteten Zahlungen wird spätestens 3 Wochen nach Eingang Ihres Widerspruchs erfolgen. Wir bitten, von weiteren Rückfragen abzusehen, da diese die Bearbeitung weiter verlangsamen.

6. Bis wann ist der Gutschein gültig? 

Der Gutschein ist bis zum 31.12.2021 gültig. Sollten Sie innerhalb dieses Zeitraums nicht verreisen können oder sollte Ihnen keines unserer Angebote zusagen, wird Ihnen der Betrag nach Ablauf vollständig zurückerstattet.

7. Für welche Reisen kann ich mein Guthaben einlösen? 

Der Gutschein ist für alle Rundreisen von Wolters Reisen einlösbar, dies schließt auch unsere Winter-, Aktiv- und Schiffsreisen mit ein.

8. Wie löse ich den Gutschein ein? 

Ihr Gutschein für Wolters Rundreisen ist an Ihren Buchungsort gebunden, also an Ihr Reisebüro oder an die Buchungsplattform, auf der Sie Ihre Reise gebucht haben. Wenn Sie sich für eine neue Reise oder einen neuen Termin entschieden haben, dann nehmen Sie die Buchung einfach mit Angabe der Vorgangsnummer Ihres Gutscheins vor.

9. Kann ich den Gutschein für mehrere Buchungen nutzen?

Der Gutschein ist leider nicht für mehrere einzelne Buchungen nutzbar. Wenn der Reisepreis höher ist als das Reiseguthaben, wird die Restzahlung regulär abgebucht. Ist der Reisepreis niedriger als Ihr Reiseguthaben, wird Ihnen die Differenz zurückerstattet. 

10. Ist der Gutschein übertragbar? 

Ihr Guthaben ist an Sie bzw. den Reiseanmelder und eine Reiseauswahl aus dem Wolters Rundreise-Angebot von Wolters Reisen gebunden. 

11. Ist mein Reiseguthaben abgesichert?

Ihr Reiseguthaben von Wolters Rundreisen ist durch die Insolvenzversicherung der Wolters Reisen GmbH bis zum 31.12.21 abgesichert. 

Stornieren & umbuchen

12. Kann ich auch ohne eine vorliegende Reisewarnung stornieren oder umbuchen?

Wir werden bis zu 30 Tage vor Reiseantritt die aktuelle Situation für Ihre Buchung prüfen und Ihnen mitteilen, ob Sie die Reise antreten können oder wir Ihnen leider eine Absage erteilen müssen. Grundlage bilden die Informationen vom Auswärtigen Amt. In diesem Fall kommen wir proaktiv auf Sie zu.

Sollten Sie vorher schon beschließen, die Reise nicht antreten zu wollen, prüfen wir, zu welchen Konditionen Sie gebucht haben.

  • Buchungen seit dem 28.09.2020 bis zum 30.06.2021 gewähren wir eine kostenlose Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeit bis zu 30 Tage vor Reiseantritt. Weitere Infos finden Sie auf Ihrer Reisebestätigung.
  • Eine Umbuchung auf eine Reise in 2023 nehmen wir gerne bis zu 31 Tage vor Reiseantritt für Umbuchungsgebühren von 50 Euro pro Person vor. Sollte ein Linienflug-Ticket für Ihre Reise bereits ausgestellt sein oder uns ein Vertragspartner weitere Kosten in Rechnung stellen, kommen die Kosten hierfür hinzu. Dieses prüfen wir individuell bei Anfrage.

  • Ein kostenloser Rücktritt ist von der Buchung nur möglich, wenn Sie das Wolters Flex-Paket dazu gebucht haben. Dieses haben wir bei Neubuchungen ab dem 22.11.2021 angeboten. Weitere Infos finden Sie auf Ihrer Reisebestätigung.

  • Sollten Sie das Flex-Paket nicht gebucht haben, ist ein kostenloser Rücktritt leider nicht möglich. Die Storno- und Umbuchungsgebühren finden Sie in unseren AGB unter Punkt 8 und 9. Bei einer Pauschalreise mit Flug wird eine Stornierung bei mehr als 31 Tagen vor Reiseantritt mit 40% des Gesamtreisepreises berechnet; bei einer Pauschalreise ohne Flug sind es 20% des Gesamtreisepreises. Wir prüfen Ihre Umbuchungswünsche so kulant wie möglich, bitten jedoch um Verständnis, dass wir an die Verträge mit unseren Leistungsträgern gebunden sind. Bitte senden Sie uns eine Email mit dem Betreff „Umbuchung" oder „Stornierung" inklusive Ihrer Vorgangsnummer an die Email-Adresse service@wolters-rundreisen.de.

  • Wir können die Stornierung nur kostenfrei vornehmen, wenn 30 Tage vor Reiseantritt eine Reisewarnung für Ihre Zielregion vorliegt.

 

Melden Sie sich bei uns - wir beraten Sie gerne, welche Möglichkeiten bestehen.

13. Kann ich meine Reise umbuchen? 

Sie freuen sich bereits auf ein Nachholen Ihrer Urlaubsreise nach der Krise? Wir haben mit unseren Partnern vor Ort die Vorbereitungen für Ihren Urlaub „nach Corona“ getroffen und fortlaufend Reisen frei, die Sie auf unserer Website finden können. 

Wenn Sie umbuchen möchten, dann wenden Sie oder Ihr Reisebüro sich per Mail, mit dem Betreff „Umbuchung, Vorgangsnummer XXXXXX“ an service@wolters-rundreisen.de. Bitte beachten Sie für die Konditionen Punkt 12. Sollte Ihre Wunsch-Reise noch nicht buchbar sein, merken wir Sie gerne vor.

14. Muss ich meine Restzahlung leisten, wenn ich mir nicht sicher bin, ob die Reise stattfinden kann?

Für Buchungen in Urlaubsregionen, in denen die Durchführung wieder möglich ist bzw. geprüft wird (siehe Aktuelle Reisehinweise/ Wiederaufnahme), wird die Restzahlung zu dem vereinbarten Fälligkeitstermin eingezogen. Wir entscheiden vor Fälligkeit Ihrer Restzahlung, ob die Reise stattfinden kann, sodass Sie auf der sicheren Seite sind.

15. Ich habe Angst bei längeren Antwortzeiten in die nächste höhere Stornostaffel zu rutschen?

Wenn Sie uns per Mail Ihre Stornierung innerhalb der Bürozeiten (10.00 – 18.00 Uhr) zukommen lassen, gilt der Zugang der Mail als Stornierungstermin. Somit brauchen Sie sich nicht zu sorgen, falls Sie von uns nicht umgehend eine Antwort erhalten. 


Aktuelle Reisehinweise

Die aktuellen Reisehinweise finden Sie hier.

Wir helfen Ihnen gerne weiter

Ausführliche Beratung in Ihrem Reisebüro oder unter Telefon +49 (0) 421 - 89 99 688, Montag - Freitag 10:00-18:00 Uhr

Haben Sie Fragen zu unseren Reisen oder Ihrer Buchung?
+49 (0)421-8999 688

Montag - Freitag
10:00-18:00 Uhr

Belvilla AG
Flurstraße 55 | CH-8048 Zürich
Kundenkontakt:
Bremer Str. 61 | D-28816 Stuhr
Phone: 0421-8999 688
service@wolters-rundreisen.de
www.tui-ferienhaus.de
Geschäftsführung: Martijn Leenders
Handelsregister: Zürich, CHE-354.410.263