Lough Inagh, Connemara
Lough Inagh, Connemara
Conor Pass, Dingle
Conor Pass, Dingle
Ring of Kerry
Ring of Kerry
Gap of Dunloe
Gap of Dunloe
Mizen Head Signal Station, Cork
Mizen Head Signal Station, Cork
Dingle
Dingle
Garinish Island, Cork
Garinish Island, Cork
Cliffs of Moher
Cliffs of Moher
Achill Island
Achill Island
 
Reisenummer: DUB121002

Art der Reise: Individualreise

Reisedauer: 15 Tage

ab/bis: Dublin

Streckenlänge: ca. 2870 km

Drucken
ab 199

Autoreise Ferienhaus-Urlaub in Irland

(DUB121002)

Ob mit der Familie, mit Freunden oder zu zweit – durch je 7 Nächte an 2 Standorten sind Sie flexibel mit der Tagesgestaltung. Erkunden Sie die schönsten Regionen von Irland an der Westküste: das County Kerry und das geheimnisvolle Connemara.

Highlights
  • Alle drei Halbinseln von Kerry befahren
  • Wanderung durch die Schlucht Gap of Dunloe
  • Den südwestlichsten Punkt Irlands besuchen
  • Besuch der Aran Island Inis Mór
  • Achill Island – Irlands größte Insel
  • Vielfältige Küstenlandschaften kennenlernen
  • Galway – pulsierende Metropole
Vorteile
  • Neu im Programm
  • 2 Standorte – weniger Kofferpacken
  • Ferienhaus-Urlaub für bis zu 5 Personen
  • Zeit für 12 Tagesausflüge oder einfach zum Entspannen

Inklusive Wolters Plus Paket: persönliche oder multimediale Kundenbetreuung für Fragen und Anliegen zu Ihrer Reise während unserer Öffnungszeiten, Ihr Informationsportal MEINE TUI mit wertvollem Reisewissen, Ihren Reisedokumenten sowie digitalem Reiseführer und professionelles TUI Krisenmanagement. Mehr dazu auf www.wolters-rundreisen.de/plus-paket

Reiseverlauf: Autoreise Ferienhaus-Urlaub in Irland

Am Ende eines jeden Reisetages finden Sie die inkludierte Verpflegung:

F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen, AI=All-Inclusive, U=ohne Verpflegung

Tag 1 - Dublin – Killorglin (ca. 320km, ca. 4,5 Std.):

Individuelle Anreise nach Dublin. Fahrt in den Südwesten zu Ihrem Ferienhaus. Die Tage in Kerry stehen Ihnen zur freien Verfügung. Im weiteren Reiseverlauf haben wir Ihnen einige Vorschläge für Tagesausflüge zusammengestellt.

Übernachtung in einem Ferienhaus in der Region Killorglin (U)

Tag 2 - Ausflug Ring of Kerry (ca. 180km, ca. 3,5 Std.):

Die Panoramaküstenstraße Ring of Kerry ist eine der beliebtesten Irlands, welche sich auf der Iveragh Halbinsel befindet und vorbei an atemberaubenden Landschaften mit wilden Mooren, zerklüfteter Küste und sattgrünen Hügellandschaften führt. Bei Glenbeigh lädt ein riesiger Sandstrand, der Rossbeigh Beach, zum Spazieren, Baden und zu anderen Aktivitäten ein. In dem Küstenort Sneem lohnt sich ein Spaziergang durch den Ort mit den gepflegten Häusern und bunten Fassaden. Die Landschaft, die auf dem Weg nach Kenmare folgt, besteht aus wunderschönen Wäldern. Vorbei an imposanten Gebirgspässen geht es zum Moll’s Gap. Kleine Seen und die Bergkette MacGillycuddy’s Reeks prägen das Landschaftsbild.

Übernachtung in einem Ferienhaus in der Region Killorglin (U)

Tag 3 - Ausflug Gap of Dunloe (ca. 35km, ca. 1,5 Std.):

Die Schlucht in Dunloe können Sie zu Fuß, per Kutschfahrt oder mit dem Fahrrad erkunden. Für einen Tagesausflug ist die Wanderung mit anschließender Bootsfahrt zu empfehlen. Die Wanderung ist leicht und der Weg ist ca. 11 km lang. Unterwegs sehen Sie eine eindrucksvolle Natur aus Berglandschaften, grünen Weiden, plätschernden Bächen und Seen. Vor Ort können Sie eine Bootsfahrt auf den Killarney Seen zum Ross Castle buchen.

Übernachtung in einem Ferienhaus in der Region Killorglin (U)

Tag 4 - Ausflug Mizen Head (ca. 295km, ca. 5 Std.):

Der südwestlichste Punkt Irlands ist der Mizen Head, der Sie mit seiner unberührten und rauen Natur in den Bann ziehen wird. Imposante Meeresklippen und der wilde Atlantik treffen hier dramatisch aufeinander. Sehenswert ist auch die Mizen Head Signalstation. Vom Besucherzentrum aus gelangen Sie über 99 Stufen und faszinierende Küstenpfade sowie über eine hohe Bogenbrücke dorthin.

Übernachtung in einem Ferienhaus in der Region Killorglin (U)

Tag 5 - Ausflug Dingle Halbinsel (ca. 170km, ca. 3,5 Std.):

Unternehmen Sie einen Ausflug zur atemberaubend schönen Dingle Halbinsel, einem gälisch sprechenden Gebiet, wo Sie einige der entzückenden Küstenlandschaften Irlands finden. Die Halbinsel ist auch für ihre keltischen, vorchristlichen Denkmäler und christlichen Kirchen bekannt. Die Straße, die um die Halbinsel führt, ist wirklich spektakulär. Sie führt durch eine Bergkette, die Slieve Mish genannt wird. Die Stadt Dingle ist eine blühende Fischergemeinde und bietet viele Möglichkeiten zum Einkaufen oder einfach nur zum Genießen der Atmosphäre einer typischen, ländlichen, irischen Stadt mit ihren vielen charmanten Pubs, engen Straßen und dem geschäftigen Hafen.

Übernachtung in einem Ferienhaus in der Region Killorglin (U)

Tag 6 - Ausflug Cobh (ca. 260km, ca. 4 Std.):

Der 90 m hohe Turm der Kathedrale St. Colman’s Church dominiert das Stadtbild der kleinen Hafenstadt Cobh. Einst war dieser Hafen der wichtigste Auswanderungshafen des Landes, wo über 2 Mio. Iren ihr Heimatland verließen, um ein neues Leben zu beginnen. Auch die Titanic legte hier das letzte Mal an, bevor sie auf tragische Weise gekentert ist. Empfehlenswert ist auch ein Besuch der einstigen Gefängnisinsel Spike Island, die nur eine kurze Bootsfahrt von der Hafenstadt entfernt ist.

Übernachtung in einem Ferienhaus in der Region Killorglin (U)

Tag 7 - Ausflug Beara Halbinsel (ca. 280km, ca. 4,5 Std.):

Die Stadt Glengarriff ist das Tor zur Beara Halbinsel. Der Ort ist sehr klein, doch umgeben von dichten Wäldern, Bergen und dem Meer verzaubert er seine Besucher. Vor allem die vorgelagerte Insel Garinish Island sollten Sie besuchen, diese erreichen Sie per Boot. Die Insel ist bekannt für ihre wunderschön gestalteten Gärten, die zum Spazieren und Verweilen einladen. Durch das milde Klima gedeihen hier zahlreiche Pflanzenarten. Mit der Fähre erreichen Sie das kleine Eiland in knapp 15 Minuten. Während der Überfahrt können Sie einen Blick auf Seal Island erhaschen, auf der eine Kolonie wilder Seehunde lebt.

Übernachtung in einem Ferienhaus in der Region Killorglin (U)

Tag 8 - Killorglin – Clifden (ca. 280km, ca. 6 Std.):

Auf Ihren Weg nach Connemara begegnen Sie den Steilklippen Cliffs of Moher, welche ca. 200 m senkrecht in den Atlantik abfallen. Die Burrenregion ist bekannt für die Diversität ihrer Flora in der mediterrane, alpine und arktische Pflanzen koexistieren.

Übernachtung einem Ferienhaus in der Region Clifden (U)

Tag 9 - Ausflug Renvyle Beach (ca. 45km, ca. 1 Std.):

Der Renvyle Beach gehört zu den schönsten Stränden Irlands. Feiner, weißer Sandstrand und eine gepflegte Umgebung erwarten Sie. Genießen Sie einen Tag Am Strand und lassen Sie einfach die Seele baumeln.

Übernachtung einem Ferienhaus in der Region Clifden (U)

Tag 10 - Ausflug Galway (ca. 170km, ca. 2,5 Std.):

Die quirlige Universitätsstadt Galway beeindruckt mit ihren verwinkelten kopfsteinpflasterten Gassen, schönen Geschäften und Cafés und einem beachtlichen kulturellen Angebot. Einige noch vorhandene Bauten aus früheren Jahrhunderten lassen den durch internationalen Handel begründeten ehemaligen Reichtum der Stadt erahnen. Im Galway City Museum erfahren Sie mehr über die Geschichte der Stadt.

Übernachtung einem Ferienhaus in der Region Clifden (U)

Tag 11 - Ausflug Clifden & Sky Road (ca. 40km, ca. 1 Std.):

Clifden ist die Hauptstadt der Region Connemara, wo auch die Panoramastraße Sky Road, welche als 13 km lange Schleife auf einer Landspitze mit Blick auf die Atlantikküste führt, beginnt. Eines der ältesten und schönsten Naturschutzgebiete Irlands, der Connemara Nationalpark, erstreckt sich nordöstlich von Clifden und verfügt über etwa 2.000 ha Torfmoor, Felsen und Heideland. Es gibt einige markierte Wanderwege, jedoch kann man auch auf eigene Faust die Täler und Berge erforschen.

Übernachtung einem Ferienhaus in der Region Clifden (U)

Tag 12 - Ausflug Aran Island (ca. 115km, ca. 2 Std.):

Unternehmen Sie einen Ausflug zu den Aran Islands, die in der Galway Bay angesiedelt sind. Die Hauptinsel Inish Mór erreichen Sie per Passagierfähre von Rossaveal aus. Inish Mór ist die größte der Aran Islands, was auch der Name der Insel bedeutet („die große Insel“). Hier erleben Sie ihre keltische Vergangenheit hautnah mit einer Reihe von Siedlungszeugnissen aus der vor- und frühchristlichen Zeit, wie z.B. einige gut erhaltene Festungen aus der Bronzezeit.

Übernachtung einem Ferienhaus in der Region Clifden (U)

Tag 13 - Ausflug Achill Island (ca. 260km, ca. 5 Std.):

Westport ist von einer mit Bäumen gesäumten Promenade entlang des Carrowbeg River durchzogen, wo sich eine lebendige Mischung aus gemütlichen Cafés und gut besuchten Restaurants findet. Auf Irlands größter Insel, der Achill Island begegnen Ihnen spektakuläre Küstenabschnitte und zahlreiche Torfmoore, welche rund 87 Prozent der Insel bedecken. An der Spitze der Insel liegt der Keem Strand. Der weiße, hufeisenförmige Sandstrand wird als einer der schönsten Orte Irlands beschrieben.

Übernachtung einem Ferienhaus in der Region Clifden (U)

Tag 14 - Ausflug Cong (ca. 130km, ca. 2,5 Std.):

Das nostalgische Dorf Cong mit seinen nur 145 Einwohnern ist einen Besuch wert. Schlendern Sie durch die kleinen Straßen und besuchen Sie die Ruinen der Cong Abbey.

Übernachtung einem Ferienhaus in der Region Clifden (U)

Tag 15 - Clifden – Dublin (ca. 290km, ca. 4 Std.):

Fahrt nach Dublin und individuelle Rückreise oder Verlängerung Ihres Aufenthalts in der Region Dublin. (U)


Änderungen vorbehalten.


  • Kompletter Reiseverlauf
Eingeschlossene Leistungen:
  • 14 Übernachtungen in Ferienhäusern mit Bad oder Dusche/WC inkl. Endreinigung & Wasserverbrauch
  • 1 Bettwäschepaket pro Person
  • Reiseführer (1x pro Buchung)
  • Bei Fluganreise zusätzlich Zug zum Flug (2. Klasse), Hin- und Rückflug nach/ab Dublin in der Touristenklasse inkl. Steuern & Gebühren und 1 Gepäckstück pro Person sowie Mietwagen in gebuchter Kategorie inkl. unbegrenzter Freikilometer, Vollkasko-, Haftpflicht- und Diebstahlversicherung mit Rückerstattung der Selbstbeteiligung im Schadensfall
Preise und Termine:


Zusatzkosten:
  • Handtuchpaket € 6 pro Person (1 großes & 1 kleines Handtuch pro Person)
  • Stromverbrauch (ca. 20 ct/kWh)
  • Maut- und Parkgebühren sowie innerirische Fähre Tarbert-Killimer
Für Reisebüros:

Liebe Expedienten,
Sie können diese Reise in IRIS.plus ganz bequem über die Kachel „Rundreise“ buchen.
Inkl. Flug: Produkt-Code DUB521003
Nur Rundreise (Baustein): Produkt-Code DUB121002
Für die Änderung von Zimmervarianten wechseln Sie in die "Buchen-Kombi" Maske.
Zimmer: UYD (5 Pers.), UYC (4 Pers.), UYB (3 Pers.), UYA (2 Pers.)
Verpflegung: U
Bei Fragen rufen Sie uns gerne an unter Tel. 0421-8999345.


Karte
Karte_FINAL_RR20-DUB121002-Irland-Ferienhaus-Urlaub-in-Irland-S-236_02
Reiseübersicht DUB121002
Reiseziel
Connemarra, Kerry, Irland

Reiseart
Autoreisen, Rundreisen, Standortreisen

Reiseempfehlung
Familie

Unterkunft
Ferienhaus

Unterbringung
Zimmer mit Bad oder Dusche/WC

Verpflegung
ohne Verpflegung

Reisedauer
15 Tage

Start-/Endpunkt
Dublin / Dublin

Streckenlänge
ca. 2870 km

Hinweis für Personen mit eingeschränkter Mobilität
Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Einzelfall prüfen wir dieses jedoch gerne für Sie.

Tipps

Anreiseempfehlung
Flug ab diversen deutschen Flughäfen wie Frankfurt, München, Berlin-Tegel und weiteren möglich. Bitte klicken Sie auf „Jetzt buchen“, um die verfügbaren Abflughäfen und Zimmerkategorien für diese Reise einzusehen und den Preis zu ermitteln. In diesem Schritt wird noch keine verbindliche Buchung getätigt.

Hinweise
  • Der Reiseverlauf ist nicht abänderbar.
  • Aufgrund der Fahrzeit am 1. & 15. Tag empfehlen wir eine Anreise nach Dublin bis ca. 14:00 Uhr und eine Abreise ab Dublin ab ca. 15:00 Uhr.
  • Bei den Ferienhäusern muss eine Kaution von € 100 in bar oder per Kreditkarte hinterlegt werden.
  • Weitere nützliche Informationen von A bis Z finden Sie unter: www.tui-rundreisen.de/informationen-a-bis-z und zur Bahnanreise unter www.tui-rundreisen.de/zug-zum-flug
  • Es handelt sich um tagesaktuelle Flugpreise, die in Abhängigkeit von Fluggesellschaft, Buchungsdatum, Reisetermin und Platzverfügbarkeit variieren können.
  • Belegung mit 5 Personen (UYD) ab € 199 als Baustein buchbar oder als Paket auf Anfrage.

Mietwagen
  • GH (Hyundai Tuscon o.ä.) mit Handschaltung, Mietwagen Kat. FH (Ford Focus Estate o.ä.) mit Handschaltung, darüber hinaus bieten wir weitere Mietwagenkategorien, z.B. Kombis, an. Bitte sprechen Sie uns an.
  • Das Mindestalter des Fahrers für die Anmietung eines Mietwagens beträgt 25 Jahre.
  • Detaillierte Mietbedingungen je Zielgebiet sowie Öffnungszeiten der Mietwagenstationen finden Sie unter www.tui-rundreisen.de/mw-informationen
  • Informationen zu den Mietwagen-Versicherungsbedingungen finden Sie unter www.tui-rundreisen.de/versicherung-mietwagen
Verlängerung
Vor- und Nachverlängerungsnächte in der Region Dublin in einem Hotel sind ab € 57 pro Person pro Nacht buchbar. Bitte geben Sie Ihren Wunsch bei Buchung im Bemerkungsfeld mit an.

Kundenbewertung

Diese Reise wurde bisher noch nicht bewertet.


Reise jetzt bewerten

Service
Haben Sie Fragen zu dieser Reise oder Ihrer Buchung?

Telefon
0421-8999-217
Montag - Freitag: 9:00 - 17:00 Uhr


Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Reisebüros erreichen unser Serviceteam unter Telefon 0421-8999-345 oder per eMail:

Rundreisen@wolters.tui.de
Qualität
Von Experten geplante, perfekt aufeinander abgestimmte Rundreisen
Service
Kompetent und zuverlässig bei Beratung & Buchung
Kompetenz
Spezialist schon seit über 90 Jahren
Transparenz
Keine versteckten Gebühren und sichere Zahlungswege
Offenheit
Verifizierte Bewertungen unserer Kunden
Kundenvorteile
Zahlreiche attraktive Zusatzleistungen, wie Eintritte und Ausflüge
Wolters Reisen GmbH
Bremer Straße 61 | 28816 Stuhr | Germany
Phone: +49 (421) 8999-0
Fax: +49 (421) 801447

Geschäftsführung: Tom Müller, Torge Petersen, Detlev Schäferjohann
Handelsregister Walsrode HRB 110468