Utsikten
Utsikten
Atlantikstraße
Atlantikstraße
Elch-Koloss, Østerdalen
Elch-Koloss, Østerdalen
Dalsnibba
Dalsnibba
Sognefjord
Sognefjord
Fjordsetet
Fjordsetet
Trollstigen
Trollstigen
Moschusochsen
Moschusochsen
Trondheim
Trondheim
 
Reisenummer: NOR121001

Art der Reise: Individualreise

Reisedauer: 14 Tage

ab/bis: Oslo

Streckenlänge: ca. 2205 km

Drucken
ab 1.145

Autoreise Norwegens goldene Route

(NOR121001)

Die besten Architekten und Designer Norwegens haben landschaftlich reizvolle Straßen um atemberaubende Aussichtsplattformen ergänzt. Die "Goldene Route" vom Trollstigen nach Geiranger imponiert besonders durch die Kunst der Straßenbauingenieure.

Vorteile
  • Fahrvergnügen auf landschaftlich reizvollen Streckenabschnitten, ergänzt mit Bauwerken höchster Ingenieurskunst
  • Spektakuläre Aussichtsplattformen
Highlights
  • "Der goldene Umweg"
  • Dovrefjell Nationalpark
  • Elch-Koloss
  • Atlantikstraße
  • Trollstigen
  • Geiranger
  • Hardangervidda Nationalpark
  • Sognefjord
Nachhaltigkeit
  • Die private kleine Käserei Gangstad Gårdsysteri in Inderøy verarbeitet die Milch ihrer eigenen Kuhherde zu Käse und Eis. Diverse Käsesorten haben bereits Auszeichnungen gewonnen wie z.B. beim World Cheese Award in Italien.

Inklusive Wolters Plus Paket: persönliche oder multimediale Kundenbetreuung für Fragen und Anliegen zu Ihrer Reise während unserer Öffnungszeiten, Ihr Informationsportal MEINE TUI mit wertvollem Reisewissen, Ihren Reisedokumenten sowie digitalem Reiseführer und professionelles TUI Krisenmanagement. Mehr dazu auf www.wolters-rundreisen.de/plus-paket

Reiseverlauf: Autoreise Norwegens goldene Route

Am Ende eines jeden Reisetages finden Sie die inkludierte Verpflegung:

F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen, AI=All-Inclusive, U=ohne Verpflegung

Tag 1 - Oslo – Lillehammer (ca. 180 km, ca. 3 Std.):

Individuelle Anreise nach Oslo, z.B. mit einem Schiff der Color Line oder per Flug. Entlang Norwegens größtem See, dem Mjøsasee, gelangen Sie nach Lillehammer. Diese Stadt war 1994 Austragungsort der olympischen Winterspiele. Die Sportanlagen und Sportstätten können Sie heute besichtigen.

Übernachtung in Lillehammer (U)

Tag 2 - Lillehammer – Oppdal (ca. 290 km, ca. 4 Std.):

Der 10,1 m hohe Elch-Koloss aus poliertem Stahl zählt zur Attraktion des ostnorwegischen Østerdalen und wurde von der norwegischen Künstlerin Linda Bakke designt. Dieses weltgrößte stählerne Abbild des wohl berühmtesten Tieres Skandinaviens ist auf dem Bjøra Rastplatz zu finden und fügt sich in die faszinierende Landschaft ringsherum ein.

Übernachtung in Oppdal (F)

Tag 3 - Ausflug Dovrefjell Nationalpark (ca. 50 km, ca. 1,5 Std.):

Eindrucksvoll ist auf dem Weg zum Dovrefjell Nationalpark der Wechsel der Vegetation zu beobachten. Der geschlossene Nadelwald wird später von einer kargen, von der Eiszeit geprägten Gebirgslandschaft abgelöst. Unternehmen Sie eine Wanderung im Dovrefjellgebiet. Vielleicht entdecken Sie Zottelberge auf dem Fjell: Etwa 300 Moschusochsen sind im rund 200 qkm großen Nationalpark zu Hause.

Übernachtung in Oppdal (F)

Tag 4 - Oppdal – Trondheim (ca. 120 km, ca. 2,5 Std.):

Trondheim ist die drittgrößte Stadt Norwegens und liegt malerisch an der südlichen Bucht des Trondheimfjords. Über dem Grab von Olav dem Heiligen wurde die großartigste Kathedrale Skandinaviens aus blaugrauem Seifenstein errichtet: der Nidarosdom.

Übernachtung in Trondheim (F)

Tag 5 - Ausflug "Der goldene Umweg" (ca. 240 km, ca. 4,5 Std.):

Auf der Halbinsel Inderøy verläuft "Der goldene Umweg", welcher Sie durch eine reizvolle Kulturlandschaft führt. Sie können u.a. Kunstgalerien und einen kleinen Skulpturenpark besichtigen, Kunstgewerbeartikel erwerben oder gastoffene Bauernhöfe, die ihre eigenen Lebensmittel anbieten, besuchen. Die Käserei Gangstad Gårdsysteri stellt preisgekrönten Käse und Eiscreme aus der frischen Kuhmilch des Hofes her.

Übernachtung in Trondheim (F)

Tag 6 - Trondheim – Åndalsnes (ca. 330 km, ca. 6,5 Std.):

Die spektakuläre Atlantikstraße ist einen Umweg wert. Elegant schwingt sie sich über die sieben Brücken von Holm zu Holm und entlang offener Küstenabschnitte. Natur und moderne Ingenieurskunst treffen aufeinander und sorgen für ein ganz spezielles Fahrerlebnis.

Übernachtung in Åndalsnes (F)

Tag 7 - Åndalsnes – Geiranger (ca. 90 km, ca. 3 Std.):

Ein Tag der Superlative! Der atemberaubende Straßenabschnitt des Trollstigens mit seinen elf Haarnadelkurven ist die bekannteste Strecke Norwegens. Das schmale, mit Straßensteinen begrenzte Band, das sich an steilen Felswänden und Wasserfällen entlang schlängelt, sorgt für eine Mischung aus Nervenkitzel und Faszination. Es ist Zeuge der Ingenieurskunst der herausfordernden 1930er Jahre, als noch mit einfachen Arbeitsgeräten gebaut wurde. Der Gudbrandsjuvet ist eine 5 m breite und 20-25 m tiefe Schlucht, die der Fluss Valldøla gegraben hat. Von einer modernen Aussichtsplattform erleben Sie einen einmaligen Ausblick. Der Ørnesvingen, auch Adlerstraße genannt, ist der steilste Abschnitt mit einer Steigung von bis zu 10%. Über 11 Serpentinen verläuft die Strecke Richtung Geiranger.

Übernachtung in Geiranger (F)

Tag 8 - Geiranger – Skei (ca. 165 km, ca. 4,5 Std.):

Der Aussichtspunkt Flydalsjuvet eröffnet einen herrlichen Ausblick auf Geiranger und den Geirangerfjord. Auf dem unteren Plateau steht der Fjordsitz namens Fjordsetet, welcher von Königin Sonja im September 2003 enthüllt wurde. Die eröffnete Plattform auf dem Dalsnibba liegt in ca. 1.500 m Höhe. Eine grandiose Aussicht ist garantiert!

Übernachtung in Skei (F)

Tag 9 - Skei – Balestrand (ca. 125 km, ca. 2,5 Std.):

Hoch über dem Gaularfjell thront die Aussichtsplattform Utsikten. Drei frei über dem Abgrund schwebende Betonrampen führen geradewegs ins Nichts und laden Besucher zu einem luftigen Erlebnis ein. Die Plattform hat insgesamt die Gestalt eines Amphitheaters.

Übernachtung in Balestrand (F)

Tag 10 - Balestrand:

Gönnen Sie sich nach den eindrucksvollen Tagen eine Pause und genießen Sie einen ruhigen Tag in Balestrand.

Übernachtung in Balestrand (F)

Tag 11 - Balestrand – Eidfjord (ca. 290 km, ca. 5,5 Std.):

Auf Ihrer heutigen Etappe überqueren Sie den mächtigen Sognefjord. Die elegant geformte Aussichtsplattform in Stegastein erstreckt sich in einer Höhe von 30 m über den Baumwipfeln bzw. 650 m über dem Aurlandsfjord und vermittelt so den Eindruck, als schwebe man in der Luft.

Übernachtung in Eidfjord (F)

Tag 12 - Eidfjord – Noresund (ca. 225 km, ca. 4 Std.):

Der Hardangervidda Nationalpark ist mit einer Größe von 3.422 qkm der größte Nationalpark Norwegens. Lohnenswert ist ein Besuch im Norwegischen Naturzentrum, welches Ihnen die größte Hochebene Nordeuropas veranschaulicht.

Übernachtung in Noresund (F)

Tag 13 - Noresund – Oslo (ca. 100 km, ca. 2 Std.):

Entlang des Tyrifjords erreichen Sie die Hauptstadt Oslo. Der ca. 370 m hohe Berg namens Holmenkollen bietet einen wunderbaren Ausblick auf den Oslofjord.

Übernachtung in der Region Oslo (F)

Tag 14 - Oslo:

Individuelle Rückreise oder Verlängerung Ihres Aufenthaltes in der Region Oslo. (F)


Änderungen vorbehalten.


  • Kompletter Reiseverlauf
Eingeschlossene Leistungen:
  • 13 Übernachtungen in Mittelklassehotels in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • 13x Frühstück
  • Reiseliteratur (1x pro Buchung)
  • Bei Fluganreise zusätzlich Zug zum Flug (2. Klasse), Hin- und Rückflug nach/ab Oslo in der Touristenklasse inkl. Steuern & Gebühren und 1 Gepäckstück pro Person sowie Mietwagen in gebuchter Kategorie inkl. unbegrenzter Freikilometer, Vollkasko-, Haftpflicht- und Diebstahlversicherung mit Rückerstattung der Selbstbeteiligung im Schadensfall
Termine und Preise:

Zusatzkosten:
  • Maut- und Parkgebühren
  • Innernorwegische Fähren
  • Bei Buchung von Halbpension ist das Abendessen in der Region Oslo nicht inkludiert.
Für Reisebüros:

Liebe Expedienten,

Sie können diese Reise in IRIS.plus ganz bequem über die Kachel „Rundreise“ buchen.

Inkl. Flug (und Mietwagen): Produkt-Code NOR521001
Nur Rundreise (Baustein): Produkt-Code NOR121001

Für die Änderung von Zimmer- und Verpflegungsvarianten wechseln Sie in die „Buchen-Kombi“ Maske.
Zimmer: DI (Doppel), EI (Einzel)
Verpflegung: G (Frühstück), H (Halbpension)

Bei Fragen rufen Sie uns gerne an unter Tel. 0421-8999345.


Karte
Karte_FINAL_RR20-NOR521001-Norwegen-Norwegens-goldene-Route-S-156_01
Reiseübersicht NOR121001
Reiseziel
Norwegen

Reiseart
Autoreisen, Rundreisen

Unterkunft
Mittelklassehotel

Unterbringung
Zimmer mit Bad oder Dusche/WC

Verpflegung
Frühstück

Reisedauer
14 Tage

Start-/Endpunkt
Oslo / Oslo

Streckenlänge
ca. 2205 km

Hinweis für Personen mit eingeschränkter Mobilität
Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Einzelfall prüfen wir dieses jedoch gerne für Sie.

Tipps
  • Buchen Sie ein Upgrade für die Region Oslo auf ein Superiorzimmer ab € 33 pro Person/Nacht hinzu. Bitte geben Sie Ihre Wünsche bei Buchung im Bemerkungsfeld mit an.

Anreiseempfehlung
Flug ab diversen deutschen Flughäfen möglich. Bitte klicken Sie unter „Termine und Preise“ auf "mit Flug und Mietwagen buchen", um die verfügbaren Abflughäfen für diese Reise einzusehen und den tagesaktuellen Preis zu ermitteln. In diesem Schritt wird noch keine verbindliche Buchung getätigt. Bei Buchung der Fluganreise über Wolters Rundreisen ist das Zug zum Flug-Ticket inklusive.

Per Fähre Kiel-Oslo-Kiel mit Color Line in einer 3-Sterne-Innenkabine, Frühstück, Pkw-Beförderung (auf Anfrage buchbar). Bitte geben Sie Ihren Wunsch zur Fähranreise im Bemerkungsfeld mit an. Wir senden Ihnen gerne weitere Informationen und Preise zu.

Hinweise
  • Es handelt sich um tagesaktuelle Flugpreise, die in Abhängigkeit von Reisetermin und Platzverfügbarkeit variieren können.
  • Der Veranstalter behält sich Routenänderungen, die den Reiseverlauf nicht erheblich beeinträchtigen, vor.
  • Die Standardzimmer im Hotel in der Region Dubin verfügen über eine Aussicht auf ein Felsmassiv.
  • Aufgrund der Fahrstrecke am 1. Tag empfehlen wir eine Anreise nach Oslo bis ca. 14.00 Uhr.
  • Reisende mit einem Dieselfahrzeug beachten bitte, dass es in den Innenstädten von Bergen und Oslo zu Fahrverboten kommen kann, falls die Luftverschmutzung hoch ist. Das Fahrverbot wird 24 Stunden vor Inkrafttreten bekannt gegeben und betrifft keine Mietwagen bzw. nicht die Fahrt zum/vom Hafen.
  • Weitere nützliche Informationen von A bis Z finden Sie unter: www.wolters-rundreisen.de/informationen-a-bis-z und zur Bahnanreise unter www.wolters-rundreisen.de/zug-zum-flug

Mietwagen
  • Mietwagen Kat. BH (VW Polo o.ä.) mit Handschaltung für max. 2 Pers., Mietwagen Kat. PA (Toyota Auris Kombi o.ä.) mit Automatik für max. 4 Pers., darüber hinaus bieten wir weitere Mietwagenkategorien, z.B. Kombis, an. Bitte sprechen Sie uns an.
  • Das Mindestalter des Fahrers für die Anmietung eines Mietwagens beträgt 19 Jahre.
  • Detaillierte Mietbedingungen je Zielgebiet sowie Öffnungszeiten der Mietwagenstationen finden Sie unter www.wolters-rundreisen.de/mw-informationen
  • Informationen zu den Mietwagen-Versicherungsbedingungen finden Sie unter www.wolters-rundreisen.de/versicherung-mietwagen
Verlängerung
Vorverlängerungsnächte in Oslo sind ab € 82 pro Person pro Nacht und Nachverlängerungsnächte in der Region Oslo sind ab € 59 pro Person und Nacht buchbar. Bitte geben Sie Ihren Wunsch bei Buchung im Bemerkungsfeld mit an.


Kundenbewertung
8 Bewertungen, davon 6 mit Kundenkommentar:

 Gesamtbewertung
 Empfehlenswert
 Reiseverlauf
 Preis-/Leistungsverhältnis
 Sehenswürdigkeiten
 Land & Leute
 Naturerlebnis


Reise jetzt bewerten   Kundenkommentare

Ein Wolters Rundreisen Gast schrieb am 06.08.2019: Kundenbewertungen: Reisetermin und Reisedauer
(Reisetermin: 06.06.19 für 14 Tage)

Vorschlag am 11. Tag im Laerdal einen Abstecher zur Stabkirche Borgund. Die Reise war ein Erlebnis und wird unvergesslich bleiben.

Anmerkung von Wolters Rundreisen:

Lieber Reisegast! Herzlichen Dank für Ihr Feedback und den damit verbundenen Vorschlag. Alles Gute wünscht Ihnen Ihr Produktmanagement von TUI Rundreisen.

Brigitte schrieb am 24.07.2017: Kundenbewertungen: Reisetermin und Reisedauer
(Reisetermin: 22.06.17 für 14 Tage)

Die Reise war wunderschön. Leider waren wir mit der Übernachtung im Quality Hotel Vøringfoss gar nicht zufrieden. Die Möbel unseres Zimmer waren ziemlich abgewohnt und das ganze Zimmer sehr dunkel, auch mit Beleuchtung. Die letzte Halt der Rundreise im Norefjell Ski & Spa Hotel war eigentlich überflüssig. Die Gegend und das Hotel sind zwar toll, aber nur für eine Übernachtung doch relativ weit ab. Es wäre vielleicht genauso schön in Oslo zwei Übernachtungen zu haben.

Anmerkung von Wolters Rundreisen:

Lieber TUI Wolters Gast, danke für Ihr Feedback zu Ihrer gebuchten Reise. Wir haben Ihre Anregungen zum Reiseverlauf an unsere Fachabteilung weitergegeben. Freundliche Grüße aus Stuhr, Ihr Team von TUI Wolters Reisen

Ein Wolters Rundreisen Gast schrieb am 13.07.2017: Kundenbewertungen: Reisetermin und Reisedauer
(Reisetermin: 14.06.17 für 14 Tage)

Lillehammer ist mit dem vorh. max. einen Tag nicht ausreichend zu erkunden. Ein Tag mehr wäre besser. Übrige Zeiten für die Reise sind ok.

Ein Wolters Rundreisen Gast schrieb am 06.08.2019: Kundenbewertungen: Reisetermin und Reisedauer
(Reisetermin: 06.06.19 für 14 Tage)

Vorschlag am 11. Tag im Laerdal einen Abstecher zur Stabkirche Borgund. Die Reise war ein Erlebnis und wird unvergesslich bleiben.

Anmerkung von Wolters Rundreisen:

Lieber Reisegast! Herzlichen Dank für Ihr Feedback und den damit verbundenen Vorschlag. Alles Gute wünscht Ihnen Ihr Produktmanagement von TUI Rundreisen.

Brigitte schrieb am 24.07.2017: Kundenbewertungen: Reisetermin und Reisedauer
(Reisetermin: 22.06.17 für 14 Tage)

Die Reise war wunderschön. Leider waren wir mit der Übernachtung im Quality Hotel Vøringfoss gar nicht zufrieden. Die Möbel unseres Zimmer waren ziemlich abgewohnt und das ganze Zimmer sehr dunkel, auch mit Beleuchtung. Die letzte Halt der Rundreise im Norefjell Ski & Spa Hotel war eigentlich überflüssig. Die Gegend und das Hotel sind zwar toll, aber nur für eine Übernachtung doch relativ weit ab. Es wäre vielleicht genauso schön in Oslo zwei Übernachtungen zu haben.

Anmerkung von Wolters Rundreisen:

Lieber TUI Wolters Gast, danke für Ihr Feedback zu Ihrer gebuchten Reise. Wir haben Ihre Anregungen zum Reiseverlauf an unsere Fachabteilung weitergegeben. Freundliche Grüße aus Stuhr, Ihr Team von TUI Wolters Reisen

Ein Wolters Rundreisen Gast schrieb am 13.07.2017: Kundenbewertungen: Reisetermin und Reisedauer
(Reisetermin: 14.06.17 für 14 Tage)

Lillehammer ist mit dem vorh. max. einen Tag nicht ausreichend zu erkunden. Ein Tag mehr wäre besser. Übrige Zeiten für die Reise sind ok.

Service
Haben Sie Fragen zu dieser Reise oder Ihrer Buchung?

Telefon
0421-8999-217
Montag - Freitag: 10:00 - 17:00 Uhr


Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Reisebüros erreichen unser Serviceteam unter Telefon 0421-8999-345 oder per eMail:

Rundreisen@wolters.tui.de
Qualität
Von Experten geplante, perfekt aufeinander abgestimmte Rundreisen
Service
Kompetent und zuverlässig bei Beratung & Buchung
Kompetenz
Spezialist schon seit über 90 Jahren
Transparenz
Keine versteckten Gebühren und sichere Zahlungswege
Offenheit
Verifizierte Bewertungen unserer Kunden
Kundenvorteile
Zahlreiche attraktive Zusatzleistungen, wie Eintritte und Ausflüge
Wolters Reisen GmbH
Bremer Straße 61 | 28816 Stuhr | Germany
Phone: +49 421 8999 5
rundreisen@wolters.tui.de

www.wolters-rundreisen.de
Geschäftsführung: Tom Müller, Torge Petersen, Christian Schwake
Handelsregister Walsrode HRB 110468