Gordes
Gordes
Naturpark Camargue
Naturpark Camargue
Vaucluse
Vaucluse
Arles
Arles
Aix-en-Provence
Aix-en-Provence
Pont du Gard
Pont du Gard
Nîmes
Nîmes
Fontvieille
Fontvieille
Les Baux-de-Provence
Les Baux-de-Provence
Lavendelfeld
Lavendelfeld
 
Reisenummer: MRS141001

Art der Reise: Gruppenreise

Reisedauer: 8 Tage

ab/bis: Marseille

Streckenlänge: ca. 520 km

Drucken
ab 1.255

Bus-/Standortreise Von Arles in die Provence

(MRS141001)

Wenn im Juni die Lavendelblüte beginnt, wird die Provence in ihr typisch lilafarbenes Kleid getaucht. Doch römisches Erbe, mittelalterliche Dörfer und die traumhafte Natur der Camargue ziehen den Besucher auch ganzjährig in ihren Bann.

Vorteile
  • 3-Sterne-Hotel im Zentrum von Arles
  • Zwei Tage zur freien Verfügung oder optionale Ausflüge zubuchbar
Highlights
  • Bilderbuchdörfer Gordes & Les Baux-de-Provence
  • Naturpark Camargue
  • Carrières de Lumières – Steinbruch mit Erlebnisfaktor
  • Abtei von Sénanque mit Lavendelfeldern
  • Römisches Erbe in Arles

Inklusive Wolters Plus Paket: persönliche oder multimediale Kundenbetreuung für Fragen und Anliegen zu Ihrer Reise während unserer Öffnungszeiten, Ihr Informationsportal MEINE TUI mit wertvollem Reisewissen, Ihren Reisedokumenten sowie digitalem Reiseführer und professionelles TUI Krisenmanagement. Mehr dazu auf www.wolters-rundreisen.de/plus-paket

Reiseverlauf: Bus-/Standortreise Von Arles in die Provence

Am Ende eines jeden Reisetages finden Sie die inkludierte Verpflegung:

F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen, AI=All-Inclusive, U=ohne Verpflegung

Tag 1 - Marseille – Arles (ca. 90 km):

Individuelle Anreise nach Marseille.

Übernachtung im Hotel Best Western Atrium in Arles (U)

Tag 2 - Arles:

Keine provenzalische Stadt bietet ein solch lebendiges römisches Erbe wie Arles. Während eines Stadtrundgangs besichtigen Sie das römische Theater sowie das Amphitheater, das einst Platz für ca. 21.000 Besucher bot. Schlendern Sie am freien Nachmittag durch die Gassen oder wandeln Sie im Café la Nuit auf den Spuren Vincent van Goghs.

Übernachtung im Hotel Best Western Atrium in Arles (F, A)

Tag 3 - Ausflug Les Baux-de-Provence (ca. 60 km):

Über Fontvieille, bekannt für seine alte Mühle, erreichen Sie Les Baux-de-Provence, das als eines der schönsten Dörfer Frankreichs gilt. Außerhalb des Ortes liegen die Carrières de Lumières, ein ehemaliger Steinbruch, welcher zur multimedialen Kunstausstellung umgewandelt wurde. In Saint-Rémy de Provence erwartet Sie eine Verkostung von lokalem Wein und köstlichem Olivenöl.

Übernachtung im Hotel Best Western Atrium in Arles (F)

Tag 4 - Ausflug Vaucluse (ca. 180 km):

Im Département Vaucluse liegt zwischen sanften Hügeln und Lavendelfeldern die Abtei von Sénanque, welche zu den bekanntesten Fotomotiven der Region zählt. Im kleinen Ort Gordes, dessen Häuser sich eng an die Felsen schmiegen, laden verschachtelte Gassen zum Bummeln ein.

Übernachtung im Hotel Best Western Atrium in Arles (F)

Tag 5 - Ausflug Camargue (ca. 100 km):

Auf dem Wochenmarkt von Arles decken Sie sich mit Leckereien für Ihr heutiges Picknick ein. Die Camargue bildet mit ihrer Seenlandschaft einen einzigartigen Lebensraum für Flamingos. Ausgedehnte Weiden, auf denen Stiere und Pferde grasen, runden das Bild ab. Saintes-Maries-de-la-Mer bezaubert mit seinem weitläufigen Strand.

Übernachtung im Hotel Best Western Atrium in Arles (F)

Tag 6 - Arles:

Wie wäre es heute mit einem Ausflug nach Nîmes und zum Pont du Gard (ca. 110 km, optional zubuchbar)? In Nîmes erkunden Sie das Amphitheater und andere römische Wurzeln der Stadt. Das Maison Carrée war einst ein römischer Tempel und beherbergt heute ein Museum. Unweit von Nîmes liegt das Aquädukt Pont du Gard, welches die Stadt in der Antike mit Frischwasser versorgte.

Übernachtung im Hotel Best Western Atrium in Arles (F, A)

Tag 7 - Arles:

Nehmen Sie an einem Ausflug nach Aix-en-Provence teil (ca. 160 km, optional zubuchbar). Die Universitätsstadt wird Sie mit mediterranem Flair, pastellfarbenen Häusern und einer Vielzahl an Brunnen verzaubern. Folgen Sie der Flaniermeile Cours Mirabeau und erkunden Sie das Musée Granet, welches zu den schönsten Kunstmuseen Frankreichs zählt. Abgerundet wird Ihr Ausflug mit der Verkostung von Calissons d’Aix, einer typischen Süßspeise aus kandierten Früchten und Mandeln.

Übernachtung im Hotel Best Western Atrium in Arles (F)

Tag 8 - Arles – Marseille (ca. 90 km):

Individuelle Rückreise. (F)


Änderungen vorbehalten.


  • Kompletter Reiseverlauf
Ihre Unterkunft:

Hotel Best Western Atrium
Das nahe der Altstadt gelegene 3-Sterne-Hotel ist teilweise in einem typischen Stadthaus aus dem 19. Jh. untergebracht. Die 90 Zimmer verfügen über Klimaanlage, WLAN, Telefon, TV und Fön. Auf der Dachterrasse befindet sich ein Außenpool. Im Hotelrestaurant wird provenzalische und internationale Küche serviert.

Eingeschlossene Leistungen:
  • 7 Übernachtungen im Hotel Best Western Atrium im Zimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • 7x Frühstück, 1x Picknick (5. Tag), 2x Abendessen (2. & 6. Tag)
  • Busreise lt. Programm
  • Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Tourismussteuer
  • Verkostung von Wein & Olivenöl in Saint-Rémy-de-Provence
  • Besichtigungen mit Audio-System
  • Eintritte: Amphitheater Arles, Carrières de Lumières, Abtei von Sénanque
  • Reiseliteratur (1x pro Buchung)
  • Bei Fluganreise zusätzlich Zug zum Flug (2. Klasse), Transfers Flughafen-Hotel-Flughafen sowie Hin- und Rückflug nach/ab Marseille in der Touristenklasse inkl. Steuern & Gebühren und 1 Gepäckstück pro Person
Termine und Preise:

zubuchbare Extras:

Nachfolgend sehen Sie unsere optional zubuchbaren Angebote. Für Details klicken Sie bitte auf den Titel. Möchten Sie eines der Angebote buchen, geben Sie bitte den Titel im Bemerkungsfeld bei der Buchung mit an.

Für Reisebüros:

Liebe Expedienten,

Sie können diese Reise in IRIS.plus ganz bequem über die Kachel „Rundreise“ buchen.

Inkl. Flug und Transfers: Produkt-Code MRS541001
Nur Rundreise (Baustein): Produkt-Code MRS141001

Bei Fragen rufen Sie uns gerne an unter Tel. 0421-8999345.


Karte
Karte_FINAL_RR21-MRS141001-Frankreich-Von-Arles-in-die-Provence_S-009
Reiseübersicht MRS141001
Reiseziel
Provence, Frankreich

Reiseart
Busreisen, Rundreisen, Standortreisen

Unterkunft
Mittelklassehotel

Unterbringung
Zimmer mit Bad oder Dusche/WC

Verpflegung
Laut Programm

Reiseleitung
Deutsch sprechende Reiseleitung von Gebeco

Reisedauer
8 Tage

Start-/Endpunkt
Marseille / Marseille

Streckenlänge
ca. 520 km

Hinweis für Personen mit eingeschränkter Mobilität
Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Einzelfall prüfen wir dieses jedoch gerne für Sie.

Anreiseempfehlung
Flug ab diversen deutschen Flughäfen möglich. Bitte klicken Sie unter „Termine und Preise“ auf "mit Flug buchen", um die verfügbaren Abflughäfen für diese Reise einzusehen und den tagesaktuellen Preis zu ermitteln. In diesem Schritt wird noch keine verbindliche Buchung getätigt. Bei Buchung der Fluganreise über Wolters Rundreisen ist das Zug zum Flug-Ticket inklusive.

Hinweise
  • Der Reisepreis für die Reise mit Flug wird tagesaktuell ermittelt. Er ist abhängig von der ausgewählten Fluggesellschaft, dem Abflugort, der Platzverfügbarkeit, dem Buchungsdatum und dem Reisetermin.
  • Weitere nützliche Informationen von A bis Z finden Sie unter: www.wolters-rundreisen.de/informationen-a-bis-z und zur Bahnanreise unter www.wolters-rundreisen.de/zug-zum-flug
  • Diese Reise wird in Kooperation mit Gebeco durchgeführt.

Transfer
Bei Buchung der Variante mit Flug Sammeltransfer ab Flughafen Marseille um ca. 14:00 und ca. 18:30 Uhr. Der Rücktransfer erreicht den Flughafen Marseille um ca. 10:00 Uhr und ca. 15:00 Uhr. Wenn Sie die Flüge nicht über Wolters Rundreisen gebucht haben, erfolgen die Transfers in Eigenregie.

Verlängerung
Eine Verlängerung dieser Reise ist nicht möglich.

Kundenbewertung

Diese Reise wurde bisher noch nicht bewertet.


Reise jetzt bewerten

Service
Haben Sie Fragen zu dieser Reise oder Ihrer Buchung?

Telefon
0421-8999-217
Montag - Freitag: 10:00 - 17:00 Uhr


Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Reisebüros erreichen unser Serviceteam unter Telefon 0421-8999-345 oder per eMail:

Rundreisen@wolters.tui.de
Qualität
Von Experten geplante, perfekt aufeinander abgestimmte Rundreisen
Service
Kompetent und zuverlässig bei Beratung & Buchung
Kompetenz
Spezialist schon seit über 90 Jahren
Transparenz
Keine versteckten Gebühren und sichere Zahlungswege
Offenheit
Verifizierte Bewertungen unserer Kunden
Kundenvorteile
Zahlreiche attraktive Zusatzleistungen, wie Eintritte und Ausflüge
Wolters Reisen GmbH
Bremer Straße 61 | 28816 Stuhr | Germany
Phone: +49 421 8999 5
rundreisen@wolters.tui.de

www.wolters-rundreisen.de
Geschäftsführung: Tom Müller, Torge Petersen, Christian Schwake
Handelsregister Walsrode HRB 110468