Île Rousse
Île Rousse
Bonifacio, Korsika
Bonifacio, Korsika
Cap Corse
Cap Corse
Calvi
Calvi
Erbalunga
Erbalunga
Saint-Florent
Saint-Florent
Porto Vecchio
Porto Vecchio
Sartène
Sartène
Monte Cinto Balagne
Monte Cinto Balagne
Calacuccia-Stausee
Calacuccia-Stausee
 
Reisenummer: BIA111001

Art der Reise: Gruppenreise

Reisedauer: 8 Tage

ab/bis: Bastia

Streckenlänge: ca. 840 km

Drucken
ab 1.555

Busreise Korsika zum Kennenlernen

(BIA111001)

  • Mai. 2021 bis Okt. 2021
  • ab Apr. 2022

Lernen Sie auf dieser Reise die „Insel der Schönheit“ in all ihren Facetten kennen. Erkunden Sie urige Dörfer sowie malerische Küstenstädte, durchstreifen Sie die fruchtbare Balagne und die spektakulären Felsformationen der Calanches de Piana.

Vorteile
  • 2 Übernachtungen in Ajaccio
  • Bootsfahrt ab Bonifacio zubuchbar
Highlights
  • Bizarre Felsformationen der Calanches de Piana
  • Malerisches Bonifacio
  • Fruchtbare Balagne mit Île-Rousse & Calvi
  • Cap Corse – Korsika im Kleinformat
  • Spelunca-Schlucht
  • Ajaccio – Heimatstadt Napoleons
  • Ausgrabungsstätte von Filitosa
Nachhaltigkeit
  • Verkostung lokaler Spezialitäten auf dem Markt von Ajaccio

Inklusive Wolters Plus Paket: persönliche oder multimediale Kundenbetreuung für Fragen und Anliegen zu Ihrer Reise während unserer Öffnungszeiten, Ihr Informationsportal MEINE TUI mit wertvollem Reisewissen, Ihren Reisedokumenten sowie digitalem Reiseführer und professionelles TUI Krisenmanagement. Mehr dazu auf www.wolters-rundreisen.de/plus-paket

Reiseverlauf: Busreise Korsika zum Kennenlernen

Am Ende eines jeden Reisetages finden Sie die inkludierte Verpflegung:

F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen, AI=All-Inclusive, U=ohne Verpflegung

Tag 1 - Bastia:

Individuelle Anreise nach Bastia.

Übernachtung in Bastia (A)

Tag 2 - Ausflug Cap Corse (ca. 160 km):

Erkunden Sie heute die Halbinsel Cap Corse, welche im Norden der Insel wie ein Zeigefinger ins Meer ragt. Sie folgen der Ostküste über Erbalunga, einem malerischen kleinen Fischerdorf, das schon zahlreiche Künstler inspirierte. Entlang der steil abfallenden Westküste führt Sie die kurvenreiche Küstenstraße nach Saint-Florent mit malerischen Gassen und dem kleinen Yachthafen.

Übernachtung in Bastia (F, A)

Tag 3 - Bastia – Calvi (ca. 130 km):

Der Hafenort Île-Rousse gilt als der wärmste Ort der Insel. Die fruchtbare Region Balagne im Nordwesten der Insel gilt als der Garten Korsikas. Olivenhaine sowie Feigen- und Zitrusbäume prägen hier das Bild. Kleine Dörfer, welche sich ihren ursprünglichen Charme bewahren konnten, erwarten Sie. Das Meer im Blick erreichen Sie Calvi, das mit seiner Hafenpromenade und der imposanten Zitadelle lockt.

Übernachtung in Calvi (F, A)

Tag 4 - Calvi – Ajaccio (ca. 170 km):

Durch das gebirgige Landesinnere Korsikas sowie die schroffe Landschaft der Spelunca-Schlucht, einem beliebten Ausflugsziel der Insel, erreichen Sie den Stausee von Calacuccia. Zwischen den Orten Porto und Piana erstrecken sich die Calanches de Piana, eine bizarre Landschaft aus rotem Granitgestein. Die Felsformationen stellen mit etwas Fantasie Tiere, Fabelwesen und menschliche Gestalten dar.

Übernachtung in Ajaccio (F, A)

Tag 5 - Ajaccio:

Während eines Stadtrundgangs lernen Sie Ajaccio kennen, die Geburtsstadt von Napoleon Bonaparte, was sich in Standbildern und zahlreichen Straßennamen widerspiegelt. Besuchen Sie auch den Markt am Boulevard du Roi Jérôme, wo Sie korsischen Käse und luftgetrockneten Schinken probieren können. Im Musée Fesch sehen Sie eine der schönsten Sammlungen italienischer Malerei, welche einem Onkel Napoleons zu verdanken ist.

Übernachtung in Ajaccio (F, A)

Tag 6 - Ajaccio – Porto Vecchio (ca. 150 km):

Die archäologische Anlage von Filitosa zählt mit ihren Menhir-Statuen zu den interessantesten Kultstätten des Mittelmeerraumes. Auf einem Hügel oberhalb des Rizzanese-Tals liegt Sartène, welche als korsischste Stadt gilt. Die Altstadt ist geprägt von mittelalterlichen Steinhäusern und wird noch heute von der wehrhaften Stadtmauer geschützt.

Übernachtung in Porto Vecchio (F, A)

Tag 7 - Porto Vecchio – Bastia (ca. 230 km):

An der Südküste Korsikas thront hoch auf den weißen Kalkfelsen Bonifacio. Von der festungsähnlich angelegten Oberstadt haben Sie tolle Ausblicke bis nach Sardinien. Bestaunen Sie während einer Bootsfahrt entlang der Küste die Häuser, welche teils über dem Abgrund zu schweben scheinen (optional zubuchbar). Durch das Tavignano-Tal erreichen Sie Corte, die heimliche Hauptstadt der Insel, welche in der Inselmitte liegt und mit der imposanten Zitadelle beeindruckt.

Übernachtung in Bastia (F, A)

Tag 8 - Bastia:

Bei einem geführten Stadtrundgang lernen Sie zum Abschluss die lebendige Hafenstadt Bastia kennen. Der alte Hafen wird von der mächtigen Zitadelle überragt und die kleinen Gassen der Altstadt führen Sie immer wieder zu Plätzen, welche von Palmen und Platanen gesäumt sind. Individuelle Rückreise. (F)


Änderungen vorbehalten.


  • Kompletter Reiseverlauf
Eingeschlossene Leistungen:
  • 7 Übernachtungen in Mittelklassehotels in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • 7x Halbpension
  • Busreise lt. Programm
  • Deutsch sprechende Reiseleitung (2.-8. Tag)
  • Tourismussteuer
  • Verkostung korsischer Spezialitäten auf dem Markt von Ajaccio
  • Besichtigungen mit Audio-System
  • Eintritte: Musée Fesch in Ajaccio, Ausgrabungsstätte von Filitosa
  • Reiseliteratur (1x pro Buchung)
  • Bei Fluganreise zusätzlich Zug zum Flug (2. Klasse), Transfers Flughafen-Hotel-Flughafen sowie Hin- und Rückflug nach/ab Bastia in der Touristenklasse inkl. Steuern & Gebühren und 1 Gepäckstück pro Person
Termine und Preise:

zubuchbare Extras:

Nachfolgend sehen Sie unsere optional zubuchbaren Angebote. Für Details klicken Sie bitte auf den Titel. Möchten Sie eines der Angebote buchen, geben Sie bitte den Titel im Bemerkungsfeld bei der Buchung mit an.

Für Reisebüros:

Liebe Expedienten,

Sie können diese Reise in IRIS.plus ganz bequem über die Kachel „Rundreise“ buchen.

Inkl. Flug und Transfers: Produkt-Code BIA511001
Nur Rundreise (Baustein): Produkt-Code BIA111001

Bei Fragen rufen Sie uns gerne an unter Tel. 0421-8999345.


Lernen Sie auf dieser Reise die „Insel der Schönheit“ in all ihren Facetten kennen. Erkunden Sie urige Dörfer sowie malerische Küstenstädte, durchstreifen Sie die fruchtbare Balagne und die spektakulären Felsformationen der Calanches de Piana.

Vorteile
  • Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Aktivitäten inklusive
  • Halbpension inklusive
Highlights
  • Bizarre Felsformationen der Calanches de Piana
  • Malerisches Bonifacio
  • Fruchtbare Balagne mit Île-Rousse & Calvi
  • Cap Corse – Korsika im Kleinformat
  • Spelunca-Schlucht
  • Ajaccio – Heimatstadt Napoleons
Nachhaltigkeit
  • Verkostung lokaler Spezialitäten auf dem Markt von Ajaccio

Inklusive Wolters Plus Paket: persönliche oder multimediale Kundenbetreuung für Fragen und Anliegen zu Ihrer Reise während unserer Öffnungszeiten, Ihr Informationsportal MEINE TUI mit wertvollem Reisewissen, Ihren Reisedokumenten sowie digitalem Reiseführer und professionelles TUI Krisenmanagement. Mehr dazu auf www.wolters-rundreisen.de/plus-paket

Reiseverlauf: Busreise Korsika zum Kennenlernen

Am Ende eines jeden Reisetages finden Sie die inkludierte Verpflegung:

F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen, AI=All-Inclusive, U=ohne Verpflegung

Tag 1 - Bastia:

Individuelle Anreise nach Bastia.

Übernachtung in Bastia (A)

Tag 2 - Ausflug Cap Corse (ca. 160 km):

Erkunden Sie heute die Halbinsel Cap Corse, welche im Norden der Insel wie ein Zeigefinger ins Meer ragt. Über Erbalunga, einem malerischen kleinen Fischerdorf, das schon zahlreiche Künstler inspirierte, folgen Sie der Küstenstraße entlang der steil abfallenden Westküste nach Saint-Florent mit malerischen Gassen und dem kleinen Yachthafen.

Übernachtung in Bastia (F, A)

Tag 3 - Bastia – Calvi (ca. 130 km):

Der Hafenort Île-Rousse gilt als der wärmste Ort der Insel. Die fruchtbare Region Balagne ist bekannt als der Garten Korsikas. Olivenhaine sowie Feigen- und Zitrusbäume prägen hier das Bild. Kleine Dörfer mit ursprünglichem Charme erwarten Sie. Das Meer im Blick erreichen Sie Calvi, das mit seiner Hafenpromenade und der imposanten Zitadelle lockt.

Übernachtung in Calvi (F, A)

Tag 4 - Calvi – Ajaccio (ca. 170 km):

Durch das gebirgige Landesinnere sowie die schroffe Landschaft der Spelunca-Schlucht, einem beliebten Ausflugsziel der Insel, erreichen Sie den Stausee von Calacuccia. Zwischen Porto und Piana erstrecken sich die Calanches de Piana, eine bizarre Landschaft aus rotem Granitgestein. Die Felsformationen stellen mit etwas Fantasie Tiere, Fabelwesen und menschliche Gestalten dar.

Übernachtung in Ajaccio (F, A)

Tag 5 - Ajaccio:

Während eines Stadtrundgangs lernen Sie Ajaccio kennen, die Geburtsstadt von Napoleon Bonaparte. Besuchen Sie auch den Markt am Boulevard du Roi Jérôme, wo Sie korsischen Käse und luftgetrockneten Schinken probieren können. Im Musée Fesch sehen Sie eine der schönsten Sammlungen italienischer Malerei, welche einem Onkel Napoleons zu verdanken ist.

Übernachtung in Ajaccio (F, A)

Tag 6 - Ajaccio – Porto Vecchio (ca. 150 km):

Die archäologische Anlage von Filitosa zählt mit ihren Menhir-Statuen zu den interessantesten Kultstätten des Mittelmeerraumes. Auf einem Hügel oberhalb des Rizzanese-Tals liegt der Ort Sartène, dessen Altstadt von mittelalterlichen Steinhäusern geprägt ist und noch heute von der wehrhaften Stadtmauer geschützt wird.

Übernachtung in Porto Vecchio (F, A)

Tag 7 - Porto Vecchio – Bastia (ca. 230 km):

An der Südküste Korsikas thront hoch auf den weißen Kalkfelsen Bonifacio. Von der festungsähnlich angelegten Oberstadt haben Sie tolle Ausblicke bis nach Sardinien. Bestaunen Sie während einer Bootsfahrt entlang der Küste die Häuser, welche teils über dem Abgrund zu schweben scheinen (optional zubuchbar). Durch das Tavignano-Tal erreichen Sie Corte, die heimliche Hauptstadt der Insel, welche in der Inselmitte liegt und mit der imposanten Zitadelle beeindruckt.

Übernachtung in Bastia (F, A)

Tag 8 - Bastia:

Bei einem geführten Stadtrundgang lernen Sie zum Abschluss die lebendige Hafenstadt Bastia kennen. Der alte Hafen wird von der mächtigen Zitadelle überragt und die kleinen Gassen der Altstadt führen Sie immer wieder zu Plätzen, welche von Palmen und Platanen gesäumt sind. Individuelle Rückreise. (F)


Änderungen vorbehalten.


  • Kompletter Reiseverlauf
Eingeschlossene Leistungen:
  • Gruppenreise lt. Reiseverlauf im landestypischen Klein- bzw. Reisebus
  • 7 Übernachtungen in Mittelklassehotels in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • 7x Halbpension
  • Deutsch sprechende Reiseleitung (2.-8. Tag)
  • Tourismussteuer
  • Verkostung korsischer Spezialitäten auf dem Markt von Ajaccio
  • Besichtigungen mit Audio-System
  • Eintritte: Musée Fesch in Ajaccio, Ausgrabungsstätte von Filitosa
  • Reiseliteratur
  • Bei Fluganreise zusätzlich Zug zum Flug (2. Klasse), Transfers Flughafen-Hotel-Flughafen sowie Hin- und Rückflug nach/ab Bastia in der Touristenklasse inkl. Steuern & Gebühren und 1 Gepäckstück pro Person
Termine und Preise:

zubuchbare Extras:

Nachfolgend sehen Sie unsere optional zubuchbaren Angebote. Für Details klicken Sie bitte auf den Titel. Möchten Sie eines der Angebote buchen, geben Sie bitte den Titel im Bemerkungsfeld bei der Buchung mit an.

Für Reisebüros:

Liebe Expedienten,

Sie können diese Reise in IRIS.plus ganz bequem über die Kachel „Rundreise“ buchen.

Inkl. Flug und Transfers: Produkt-Code BIA511001
Nur Rundreise (Baustein): Produkt-Code BIA111001

Bei Fragen rufen Sie uns gerne an unter Tel. 0421-8999 345.


Karte
Karte_FINAL_RR21-BIA511001-BIA111001-Frankreich-Korsika-zum-Kennenlernen_S-010
Reiseübersicht BIA111001
Reiseziel
Korsika, Frankreich

Reiseart
Busreisen, Rundreisen

Reiseempfehlung
Kundenfavorit

Unterkunft
Mittelklassehotel

Unterbringung
Zimmer mit Bad oder Dusche/WC

Verpflegung
Halbpension

Reiseleitung
Deutsch sprechende Reiseleitung von Gebeco

Reisedauer
8 Tage

Start-/Endpunkt
Bastia / Bastia

Streckenlänge
ca. 840 km

Hinweis für Personen mit eingeschränkter Mobilität
Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Einzelfall prüfen wir dieses jedoch gerne für Sie.

Anreise
Flug ab diversen deutschen Flughäfen möglich. Bitte klicken Sie unter „Termine und Preise“ auf "mit Flug buchen", um die verfügbaren Abflughäfen für diese Reise einzusehen und den tagesaktuellen Preis zu ermitteln. In diesem Schritt wird noch keine verbindliche Buchung getätigt. Bei Buchung der Fluganreise über Wolters Rundreisen ist das Zug zum Flug-Ticket inklusive.

Hinweise
  • Der Reisepreis für die Reise mit Flug wird tagesaktuell ermittelt. Er ist abhängig von der ausgewählten Fluggesellschaft, dem Abflugort, der Platzverfügbarkeit, dem Buchungsdatum und dem Reisetermin.
  • Bitte beachten Sie, dass Ihr gebuchter Hinflug bis spätestens 18:30 Uhr am Flughafen Bastia ankommen muss. Ihr gebuchter Rückflug ist frühestens um 14:00 Uhr möglich.
  • Je nach Gruppengröße kann diese Reise mit einem landestypischen Kleinbus durchgeführt werden. Dieser bietet u.U. etwas weniger Komfort als ein normaler Reisebus.
  • Weitere nützliche Informationen von A bis Z finden Sie unter: www.wolters-rundreisen.de/informationen-a-bis-z und zur Bahnanreise unter www.wolters-rundreisen.de/zug-zum-flug
  • Diese Reise findet in Kooperation mit Gebeco statt.

Transfer
Bei Buchung der Variante mit Flug sind die Transfers Flughafen-Hotel-Flughafen inklusive. Es werden jeweils drei Sammeltransfers durchgeführt, abhängig von den Flugzeiten aller Teilnehmer. Daher ist evtl. mit Wartezeit zu rechnen. Wenn Sie die Flüge nicht über Wolters Rundreisen gebucht haben, erfolgen die Transfers in Eigenregie.

Verlängerung
Eine Verlängerung dieser Reise ist nicht möglich.

Reiseübersicht BIA111001
Reiseziel
Korsika, Frankreich

Reiseart
Busreisen, Rundreisen

Reiseempfehlung
Kundenfavorit

Unterkunft
Mittelklassehotel

Unterbringung
Zimmer mit Bad oder Dusche/WC

Verpflegung
Halbpension

Reiseleitung
Deutsch sprechende Reiseleitung von Gebeco

Reisedauer
8 Tage

Start-/Endpunkt
Bastia / Bastia

Streckenlänge
ca. 840 km

Hinweis für Personen mit eingeschränkter Mobilität
Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Einzelfall prüfen wir dieses jedoch gerne für Sie.

Anreise
Anreise per Flug ab diversen deutschen Flughäfen möglich. Bitte klicken Sie unter „Termine und Preise“ auf den Ab-Preis bei "mit Flug buchen", um die verfügbaren Termine und Abflughäfen für diese Reise einzusehen. Der Reisepreis für die Reise mit Flug wird tagesaktuell ermittelt. Er ist abhängig von der ausgewählten Fluggesellschaft, dem Abflugort, der Platzverfügbarkeit, dem Buchungsdatum und dem Reisetermin. In diesem Schritt wird noch keine verbindliche Buchung getätigt. Bei Buchung der Fluganreise über Wolters Rundreisen ist das Zug zum Flug-Ticket inklusive. Weitere nützliche Informationen zur Bahnanreise siehe www.wolters-rundreisen.de/zug-zum-flug

Hinweise
  • Bitte beachten Sie, dass Ihr gebuchter Hinflug bis spätestens 18:30 Uhr am Flughafen Bastia ankommen muss. Ihr gebuchter Rückflug ist frühestens um 14:00 Uhr möglich.
  • Je nach Gruppengröße kann diese Reise mit einem landestypischen Kleinbus durchgeführt werden. Dieser bietet u.U. etwas weniger Komfort als ein normaler Reisebus.
  • Weitere nützliche Informationen von A bis Z finden Sie unter: www.wolters-rundreisen.de/informationen-a-bis-z
  • Diese Reise findet in Kooperation mit Gebeco statt.

Transfer
Bei Buchung der Variante mit Flug werden jeweils drei Sammeltransfers Flughafen-Hotel-Flughafen durchgeführt, abhängig von den Flugzeiten aller Teilnehmer. Daher ist evtl. mit Wartezeit zu rechnen. Wenn Sie die Flüge nicht über Wolters Rundreisen gebucht haben, erfolgen die Transfers in Eigenregie.

Verlängerung
Eine Verlängerung dieser Reise ist nicht möglich.

Kundenbewertung

Diese Reise wurde bisher noch nicht bewertet.


Reise jetzt bewerten

Service
Haben Sie Fragen zu dieser Reise oder Ihrer Buchung?

Telefon
0421-8999-217
Montag - Freitag: 10:00 - 17:00 Uhr


Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Reisebüros erreichen unser Serviceteam unter Telefon 0421-8999-345 oder per eMail:

Rundreisen@wolters.tui.de
Diese Reisen könnten Sie auch interessieren:
Qualität
Von Experten geplante, perfekt aufeinander abgestimmte Rundreisen
Service
Kompetent und zuverlässig bei Beratung & Buchung
Kompetenz
Spezialist schon seit über 90 Jahren
Transparenz
Keine versteckten Gebühren und sichere Zahlungswege
Offenheit
Verifizierte Bewertungen unserer Kunden
Kundenvorteile
Zahlreiche attraktive Zusatzleistungen, wie Eintritte und Ausflüge
Wolters Reisen GmbH
Bremer Straße 61 | 28816 Stuhr | Germany
Phone: +49 421 8999 5
rundreisen@wolters.tui.de

www.wolters-rundreisen.de
Geschäftsführung: Tom Müller, Torge Petersen, Christian Schwake
Handelsregister Walsrode HRB 110468