Schloss von Dracula
Schloss von Dracula
Bukarest
Bukarest
Brasov
Brasov
Brasov (Kronstadt)
Brasov (Kronstadt)
Bicaz Klamm
Bicaz Klamm
Moldauklöster
Moldauklöster
Dracula Geburtshaus
Dracula Geburtshaus
Schäßburg
Schäßburg
Biertan
Biertan
Sibiu-Hermannstadt
Sibiu-Hermannstadt
 
Reisenummer: OTP111001

Art der Reise: Gruppenreise

Reisedauer: 8 Tage

ab/bis: Bukarest

Streckenlänge: ca. 1450 km

Drucken
ab 999

Busreise Transsilvanien, Dracula und Bukarest

(OTP111001)

Auf den Spuren des weltberühmten Vampirs bereisen Sie nicht nur das Schloss Bran, sondern auch den Geburtsort von Graf Dracula. Auf dieser Entdeckungsreise warten Naturparadiese, bunte Moldauklöster und viele andere kulturelle Höhepunkte auf Sie.

Vorteile
  • Vielzahl an Eintritten inkludiert
  • Halbpension inklusive
  • Flughafentransfers eingeschlossen
Highlights
  • Schloss Bran
  • Sibiu (Hermannstadt)
  • Sighisoara (Schäßburg) mit Besichtigung des Geburtshauses von Dracula
  • Moldauklöster
  • landestypisches Abendessen bei einer einheimischen Familie

Inklusive Wolters Plus Paket: persönliche oder multimediale Kundenbetreuung für Fragen und Anliegen zu Ihrer Reise während unserer Öffnungszeiten, Ihr Informationsportal MEINE TUI mit wertvollem Reisewissen, Ihren Reisedokumenten sowie digitalem Reiseführer und professionelles TUI Krisenmanagement. Mehr dazu auf www.wolters-rundreisen.de/plus-paket

Reiseverlauf: Busreise Transsilvanien, Dracula und Bukarest

Am Ende eines jeden Reisetages finden Sie die inkludierte Verpflegung:

F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen, AI=All-Inclusive, U=ohne Verpflegung

Tag 1 - Bukarest (ca. 20 km):

Individuelle Anreise nach Bukarest. Transfer zum Hotel.

Übernachtung in Bukarest (A)

Tag 2 - Bukarest – Poiana Brasov (ca. 210 km):

Die historische Landschaft Walachei nimmt den südlichen Teil Rumäniens ein. Vorbei an den alten Ölfeldern von Ploiesti fahren Sie in die unberührten Berge der Karpaten. Auf der Passstraße gelangen Sie in das siebenbürgische Burzenland. In Bran (Törzburg) besichtigen Sie das berühmt berüchtigte Schloss von Dracula, eine Festung aus dem 14. Jh. Lassen Sie sich von dem wohl bekanntesten Symbol Rumäniens in den Bann ziehen. Bei einem Stadtrundgang durch Brasov (Kronstadt) besichtigen Sie den Markt und die Schwarze Kirche.

Übernachtung in Poiana Brasov (F, A)

Tag 3 - Poiana Brasov – Gura Humorului (ca. 380 km):

Nach einer Fahrt durch die Bicaz-Klamm erreichen Sie den Roten See, der durch einen Erdrutsch entstanden ist. Die Baumstümpfe ragen bis heute noch aus dem Wasser. Anschließend besichtigen Sie das Agapia Kloster, eines der wichtigsten orthodoxen Nonnenklöster Europas.

Übernachtung in Gura Humorului (F, A)

Tag 4 - Ausflug Moldauklöster (ca. 125 km):

Die Moldauklöster bilden die Highlights des heutigen Tages. Sie besuchen die Klosterkirchen von Moldovita, Sucevita und Voronet. Die von außen bemalten Gotteshäuser sind im 16. Jh. entstanden und sollten dem Volk Szenen aus der Bibel vermitteln. In Marginea sind Sie zu Gast bei Töpfern, die die berühmte Schwarze Keramik fertigen.

Übernachtung in Gura Humorului (F, A)

Tag 5 - Gura Humorului – Sighisoara (ca. 305 km):

Über einige Pässe erreichen Sie Transsilvanien, die Heimat von Dracula. Ihr erster Halt ist Bistrita (Bistritz), wo Sie die im gotischen Stil erbaute evangelische Kirche besichtigen. Die Märchenstadt Sighisoara (Schäßburg) ist eine der malerischsten und interessantesten Orte Rumäniens. Besonders sehenswert sind der Stundturm, die Klosterkirche Biserica Manastiri, die überdachte Treppe, die Bergkirche und natürlich das Geburtshaus des walachischen Fürsten Vlad Dracula, welches Sie besichtigen werden.

Übernachtung in Sighisoara (F, A)

Tag 6 - Sighisoara – Sibiu (ca. 110 km):

Um seine Bewohner vor Angriffen im Mittelalter zu schützen, entstand in Biertan (Birthälm) eine imposante Wehrkirche. Heute ist sie die bedeutendste Sehenswürdigkeit in der einstigen Weinhauptstadt und Teil vom UNESCO-Weltkulturerbe. Anschließend fahren Sie weiter nach Sibiu (Hermannstadt). Die Stadt war einst Ziel vieler deutscher Siedler, deren Einfluss bis heute zu sehen ist. Unternehmen Sie eine ausführliche Stadtbesichtigung. Am Abend sind Sie zu Gast bei einer rumänischen Familie im traditionsreichen Dorf Sibiel.

Übernachtung in Sibiu (F, A)

Tag 7 - Sibiu – Bukarest (ca. 280 km):

Sie verlassen Transsilvanien und fahren zum Kloster Cozia mit den aus dem 14. Jh. stammenden Fresken. Später erreichen Sie die Hauptstadt Rumäniens Bukarest. Das „kleine Paris“ steckt voller Geschichte und Kultur, die es zu entdecken lohnt. Bukarest ist eine Stadt der Kontraste und ständig in Bewegung. Besichtigen Sie den Triumphbogen, die Siegesstraße Calea Victoriei, das Freilichtmuseum Muzeul Satului oder den Parlamentspalast.

Übernachtung in Bukarest (F, A)

Tag 8 - Bukarest (ca. 20 km):

Transfer zum Flughafen und individuelle Rückreise. (F)


Änderungen vorbehalten.


  • Kompletter Reiseverlauf
Eingeschlossene Leistungen:
  • Übernachtungen in Mittelklassehotels in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • 7x Halbpension
  • Busreise lt. Programm
  • Transfers Flughafen-Hotel-Flughafen
  • Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Stadtrundgang/-fahrt in Brasov, Sibiu und Bukarest
  • Besuch eines Töpfers
  • Besichtigung einer Kirche in Bistrita
  • Eintritte: Schloss Bran, Agapia Kloster, Moldauklöster (Moldovita, Sucevita, Voronet), Kloster Cozia
  • Reiseliteratur (1x pro Buchung)
  • Bei Fluganreise zusätzlich Zug zum Flug (2. Klasse) sowie Hin- und Rückflug nach/ab Bukarest in der Touristenklasse inkl. Steuern & Gebühren und 1 Gepäckstück pro Person.
Termine und Preise:

Für Reisebüros:

Liebe Expedienten,

Sie können diese Reise in IRIS.plus ganz bequem über die Kachel „Rundreise“ buchen.
Inkl. Flug: Produkt-Code OTP511001
Nur Rundreise (Baustein): Produkt-Code OTP111001

Bei Fragen rufen Sie uns gerne an unter Tel. 0421-8999345.


Karte
Karte_FINAL_RR20-OTP511001-OTP111001-Rumaenien-Transsilvanien-Dracula-und-Bukarest-S-181_02
Reiseübersicht OTP111001
Reiseziel
Transsilvanien, Rumänien

Reiseart
Busreisen

Reiseempfehlung
Garantierte Durchführung

Unterkunft
Mittelklassehotel

Unterbringung
Zimmer mit Bad oder Dusche/WC

Verpflegung
Halbpension

Reiseleitung
Deutsch sprechende Reiseleitung

Termingarantie
garantierte Termine ab 2 Personen

Reisedauer
8 Tage

Start-/Endpunkt
Bukarest / Bukarest

Streckenlänge
ca. 1450 km

Hinweis für Personen mit eingeschränkter Mobilität
Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Einzelfall prüfen wir dieses jedoch gerne für Sie.

Anreise
Flug ab diversen deutschen Flughäfen möglich. Bitte klicken Sie unter Paket Rundreise auf "Reise mit Flug", um die verfügbaren Abflughäfen und Zimmerkategorien für diese Reise einzusehen und den Preis zu ermitteln. In diesem Schritt wird noch keine verbindliche Buchung getätigt.

Hinweise

Verlängerung
Eine Verlängerung dieser Reise ist nicht möglich.


Kundenbewertung

Diese Reise wurde bisher noch nicht bewertet.


Reise jetzt bewerten

Service
Haben Sie Fragen zu dieser Reise oder Ihrer Buchung?

Telefon
0421-8999-217
Montag - Freitag: 10:00 - 17:00 Uhr


Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Reisebüros erreichen unser Serviceteam unter Telefon 0421-8999-345 oder per eMail:

Rundreisen@wolters.tui.de
Diese Reisen könnten Sie auch interessieren:
Qualität
Von Experten geplante, perfekt aufeinander abgestimmte Rundreisen
Service
Kompetent und zuverlässig bei Beratung & Buchung
Kompetenz
Spezialist schon seit über 90 Jahren
Transparenz
Keine versteckten Gebühren und sichere Zahlungswege
Offenheit
Verifizierte Bewertungen unserer Kunden
Kundenvorteile
Zahlreiche attraktive Zusatzleistungen, wie Eintritte und Ausflüge
Wolters Reisen GmbH
Bremer Straße 61 | 28816 Stuhr | Germany
Phone: +49 421 8999 5
rundreisen@wolters.tui.de

www.wolters-rundreisen.de
Geschäftsführung: Tom Müller, Torge Petersen, Christian Schwake
Handelsregister Walsrode HRB 110468