Autoreise Azoren – Naturvielfalt entdecken

Von schimmerndem Blau umgeben, sind die immergrünen Azoren perfekt für Naturfreunde. Die kaum erschlossene Insel São Jorge ist ein Geheimtipp. Charakteristisch für diese Insel sind sogenannte Fajãs: schmale, flache, schwer zugängliche Küstenebenen. Sie stehen im Kontrast zu den hohen, steilen Klippen.

  1. Faja do Ouvidor, Sao JorgeFaja do Ouvidor, Sao Jorge
  2. São MiguelSão Miguel
  3. Miradouro de Santa Iria, São MiguelMiradouro de Santa Iria, São Miguel
  4. São JorgeSão Jorge
  5. Lagoa das Furnas, São MiguelLagoa das Furnas, São Miguel
  6. PicoPico
  7. Vulkankrater, FaialVulkankrater, Faial
  8. Peter Café Sport, HortaPeter Café Sport, Horta
  9. Capelinhos Vulkan, FaialCapelinhos Vulkan, Faial

Ihre Highlights auf der Reise

  • 4 Inseln: São Miguel, Faial, São Jorge, Pico
  • Eindrucksvolle Küstenebenen von São Jorge
  • Aktiver Vulkanismus in Furnas
  • Kreisrunder Riesenkrater Caldeira
  • Bizarre Basaltformationen Cachorro
  • UNESCO-Weltkulturerbe Weinanbaugebiete auf Pico

Reisedetails

Reiseverlauf

  • Am Vormittag haben Sie Gelegenheit, an einer dreistündigen Walbeobachtungstour teilnehmen (optional zubuchbar). Erkunden Sie die Landschaft um Ginetes, die an eine Mondlandschaft erinnert. Besichtigen Sie Sete Cidades, dessen Riesenkrater gleich zwei Seen füllt.

    (Frühstück)

Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.

Termine und Preise

Diese Portugal-Reisen könnten Sie auch interessieren