Autoreise Italiens sonniger Süden

Entdecken Sie Apulien - Italiens unbekannten Stiefelabsatz - sowie Kampanien mit Neapel, dem Vesuv und der berühmten Amalfiküste, wo sich bunte Häuser eng an die Felsen schmiegen. Auf dieser Reise erwartet Sie das Beste des italienischen Südens.
  1. Ravello, AmalfiküsteRavello, Amalfiküste
  2. Gravina in Puglia, ApulienGravina in Puglia, Apulien
  3. Otranto, ApulienOtranto, Apulien
  4. Ostuni, ApulienOstuni, Apulien
  5. Locorotondo, ApulienLocorotondo, Apulien
  6. Vesuv, NeapelVesuv, Neapel
  7. Amphitheater, LecceAmphitheater, Lecce
  8. Castel del Monte, ApulienCastel del Monte, Apulien
  9. AmalfiküsteAmalfiküste

Autoreise

11 Tage

ca. 1320 km Bari / Neapel

Ihre Highlights auf der Reise

  • Malerische Amalfiküste mit Ravello, Positano & Amalfi
  • Castel del Monte – die Krone Apuliens
  • Neapel – Stadt am Vesuv
  • Trulli-Häuser in Alberobello & Martina Franca
  • Barockstadt Lecce

Nachhaltig reisen

Lernen Sie bei einer Verkostung das traditionell hergestellte Brot aus dem Holzofen kennen.

Reiseverlauf Autoreise Italiens sonniger Süden

Reiseverlauf

  • Tag 1: Bari/Castellana
  • Tag 2: Ausflug Itria-Tal
  • Tag 3: Ausflug Trani & Castel del Monte
  • Tag 4: Bari/Castellana Grotte – Salento
  • Tag 5: Ausflug Santa Maria di Leuca & Otranto
  • Tag 6: Salento – Altamura
  • Tag 7: Altamura – Amalfiküste
  • Tag 8: Ausflug Amalfiküste
  • Tag 9: Ausflug Capri
  • Tag 10: Amalfiküste – Neapel
  • Tag 11: Neapel
  • Das Itria-Tal ist bekannt für die Trulli-Häuser, die weißen Rundhäuser mit spitzem Steindach. Locorotondo gilt als eines der schönsten Dörfer Italiens. In der Nähe von Cisternino erwartet Sie eine Olivenölverkostung.

    (Frühstück)
    ca. 145 km, 2 Std.

Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.

  • Frühbucher sparen bei Buchung bis 28.02.2024
  • Tägliche Abfahrten
  • Zwei Verkostungen inklusive
  • 10 Übernachtungen in guten Mittelklassehotels in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC in den genannten Orten bzw. im Umkreis von max. 40 km

  • 10x Frühstück
  • Olivenöl- & Brotverkostung

  • Reiseliteratur
  • Flüge mit renommierter Fluggesellschaft in der Economy-Class nach Bari/von Neapel, inkl. Steuern und Gebühren und 1 Gepäckstück pro Person
  • Mietwagen in gebuchter Kategorie inkl. unbegrenzter Freikilometer, Vollkasko-, Haftpflicht- und Diebstahlversicherung mit Rückerstattung der Selbstbeteiligung im Schadensfall

  • Sie können im weiteren Buchungsverlauf Ihren Mietwagen auswählen. Bitte klicken Sie dafür auf Ihren Wunschtermin.
  • Die ausführlichen Mietwagenbedingungen und Zusatzleistungen, z.B.: Einwegmiete, Navigationsgerät und zusätzliche Fahrer, finden Sie je Mietwagen-Anbieter und Reiseland hier.

  • Informationen zur Mietwagenversicherung finden Sie hier.

Mit dem Wolters Flexpaket bieten wir Ihnen mehr Flexibilität und Sicherheit für Ihre Reiseplanung. Das Flexpaket ist nicht anwendbar für Buchungen mit Flugsondertarifen. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Ihr Preisvorteil

Bei Buchung bis 28.02.2024 erhalten Sie eine Frühbucher-Ermäßigung in Höhe von 5% pro Person auf den Rundreiseanteil mit Frühstück. Diese Ermäßigung ist bei den angezeigten Preisen bereits berücksichtigt.

Termine und Preise

Hinweise

  • Weitere nützliche Informationen von A bis Z finden Sie hier

Kinderermäßigung

Keine Kinderermäßigung.

Zusatzkosten

  • Maut- und Parkgebühren
  • Tourismussteuer ca. € 1-3 p.P./Nacht (zahlbar vor Ort in den Hotels)
  • Bei Buchung des Pakets mit Mietwagen: Einwegmiete ab ca. € 50 (zahlbar vor Ort per Kreditkarte des Fahrers)

Verlängerung

Vorverlängerungsnächte in der Region Bari und Nachverlängerungsnächte in der Region Neapel sind ab € 98 pro Person pro Nacht buchbar. Bitte geben Sie Ihren Auftrag im Feld Hinweise und Wünsche an.

Hinweis für Personen mit eingeschränkter Mobilität

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Einzelfall prüfen wir dieses jedoch gerne für Sie.

Kundenbewertung

3 Bewertungen

Gesamtbewertung
Empfehlenswert
Routenverlauf
Preis-/Leistungsverhältnis
Sehenswürdigkeiten
Land & Leute
Naturerlebnis