Lofoten - Norwegens ungezähmte Inseln

Das Inselreich an der Küste Norwegens zieht die Menschen jedes Jahr in ihren Bann. Kleine Fischerdörfer, weiße Strände und imposant aus dem Meer ragende Gipfel bilden eine fantastische Naturkulisse. Die Lofoten sind noch heute ein Geheimtipp!
  1. Stockfisch, LofotenStockfisch, Lofoten
  2. LofotenLofoten
  3. Wikingermuseum, BorgWikingermuseum, Borg
  4. Eismeerkathedrale, TromsøEismeerkathedrale, Tromsø
  5. StockfischStockfisch
  6. Lofoten, ReineLofoten, Reine
  7. TromsøTromsø
  8. FischerdorfFischerdorf
  9. Lofoten, ReineLofoten, Reine
  10. NusfjordNusfjord
  11. TromsøTromsø
  12. RørvikRørvik

Ihre Highlights auf der Reise

  • Ungezähmte Inselgruppe Lofoten
  • Das Tor zum Eismeer – die Stadt Tromsø
  • Urige Fischerdörfer – Hennigsvaer und Kabelvåg
  • Lange Tradition – das Hurtigrutenmuseum in Stokmarknes
  • Ein Naturschauspiel – der schmale Trollfjord
  • Lange und helle Nächte dank Mitternachtssonne

Reisedetails

Reiseverlauf

  • Am Vormittag wird Ihnen Ihr örtlicher Guide während einer ca. 2-stündigen Stadtbesichtigung die Stadt Tromsø näherbringen. Die kleine und lebendige Metropole liegt auf einer Insel im Sund und erlangt dadurch einen ganz besonderen Charme. Die Eismeerkathedrale ist eine evangelisch-lutherische Pfarr- und Seemannskirche und Wahrzeichen der Stadt. Anschließend verlassen Sie Tromsø und in Bardufoss haben Sie die Möglichkeit den nördlichsten Tierpark der Welt, den Polar Park, zu besuchen (optional zubuchbar). Hier leben einige von Norwegens großen Raubtieren wie Bären, Wölfe und Luchse. Am Abend erreichen Sie Narvik.
    Übernachtung in Narvik (Frühstück, Abendessen)
    ca. 240 km

Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.

Termine und Preise

Diese Norwegen-Reisen könnten Sie auch interessieren