Standortreise Jersey – Inseljuwel im Ärmelkanal

Entdecken Sie die größte Insel der Kanalinseln und erleben Sie einsame Strände, zerklüftete Küsten, eine überraschende Blumenvielfalt und eine quirlige Inselhauptstadt. All das ohne Hotelwechsel, mit Zeit für eigene Erkundungen und einem Abstecher ins französische St. Malo. 

  1. St. Aubin, JerseySt. Aubin, Jersey
  2. Samarés Manor, JerseySamarés Manor, Jersey
  3. St. Ouens Bay, JerseySt. Ouens Bay, Jersey
  4. Mont Orgueil Castle, JerseyMont Orgueil Castle, Jersey
  5. Corbière Lighthouse, JerseyCorbière Lighthouse, Jersey
  6. St. MaloSt. Malo
  7. St. Helier, JerseySt. Helier, Jersey
  8. JerseyJersey
  9. Saint-MaloSaint-Malo

Die Reise im Detail

BusreiseStandortreise8 TageReiseleiter Deutsch sprechend

Ihre Highlights auf der Reise

  • Die Facetten der Insel: Stadt, Land & Küste
  • Besuch der Woodlands Farm mit typischen Cream Tea
  • Inselhauptstadt St. Helier kennenlernen
  • Inselrundfahrten mit reizvollem Küstenpanorama
  • Besuch des französischen St. Malo

Reiseverlauf

Reiseverlauf Standortreise Jersey – Inseljuwel im Ärmelkanal
  • Tag 1: Jersey
  • Tag 2: Ausflug Jerseys Westküste
  • Tag 3: Stadtrundgang St. Helier
  • Tag 4: Tagesausflug St. Malo
  • Tag 5: Jersey
  • Tag 6: Ausflug Jersey Ostküste
  • Tag 7: Jersey
  • Tag 8: Jersey

Reisedetails

Reiseverlauf

  • Entlang der St. Aubins Bay geht es zum Südwestzipfel der Insel, wo der weiße Leuchtturm La Corbière auf einer Felseninsel zu finden ist. Bei Ebbe wird ein Weg bis zum Leuchtturm freigelegt. Entlang der sieben Kilometerlangen St. Ouens Bay geht es bis zu der Ruine des Grosnez Castle im Norden. 

    (Frühstück, Abendessen)
    1. La Corbiére Leuchtturm
      La Corbiére Leuchtturm
    2. St. Ouens Bay
      St. Ouens Bay

Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.

Termine und Preise

Diese Kanalinseln-Reisen könnten Sie auch interessieren